Königsgambit

Königsgambit

Leveret Pale

Paperback

400 Seiten

ISBN-13: 978-3-7431-6698-1

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.06.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Fortsetzung der epischen Darkfantasy-Saga.

Theodor Absborgen hat seinen Mentor verloren, doch er erhält unerwartete Hilfe von einem alten Feind. Hoorns Hauptstadt versinkt in einem Strudel aus Gewalt, während Ghule nachts die Straßen unsicher machen und tagsüber sich Syndikat und Armee offene Kämpfe liefern, die immer mehr zu einem Bürgerkrieg eskalieren. Ignacio und Bryx werden von den Geistern der Vergangenheit eingeholt. Die Ereignisse überstürzen sich und überall flammen Konflikte auf, die ganz Malestur zu verschlingen drohen.

Dies ist die Fortsetzung des Romans "Die Rückkehr der Götter" von Leveret Pale.
Leveret Pale

Leveret Pale

Leveret Pale ist das Alter Ego des deutschen Schriftstellers Nikodem Skrobisz. Das Pseudonym ist dabei eine Anspielung auf das Weiße Kaninchen aus 'Alice in Wunderland'. Ähnlich wie das Weiße Kaninchen Alice ins Wunderland lockt, entführt Leveret Pale seine Leser in fremde Welten. Allerdings sind diese Welten nicht unbedingt so schön wie Wunderland, sondern häufig blutig, makaber und düster, manchmal gewürzt mit einer Prise schwarzen Humor und Kindertränen, aber auf jeden Fall mit einem Schuss Wahnsinn. Nikodem Skrobisz verfasst hauptsächlich Romane in den Genre Fantasy, Gegenwartsliteratur und Horror, experimentiert aber auch mit anderen Genre und surrealistischen und postmodernen Textformen. Nebenbei publiziert er Novellen, Kurzgeschichten, Essays und Sachbücher. Er beschäftigt sich privat sehr intensiv mit Psychologie, Philosophie und Pharmakologie und lässt dies auch in seine Bücher einfließen. Weitere Informationen und Texte gibt es auf seiner Webseite http://leveret-pale.de oder auf Anfrage via E-Mail autor@leveret-pale.de // Instagram: https://www.instagram.com/leveret_pale/

Website: www.leveret-pale.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.