Kolumbus hat Indien immer noch nicht gefunden Band 4

Kolumbus hat Indien immer noch nicht gefunden Band 4

Was an welchem Tag in der Geschichte geschah - Oktober bis Dezember

Sebastian Niedlich

Band 4 von 4 in dieser Reihe

Paperback

432 Seiten

ISBN-13: 9783751980203

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 03.11.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Geköpfte Herrscher! Weltraumforschung! Geburtstage von C-Promis!
Jeder Tag war wichtig in der menschlichen Historie. Vielleicht ist nicht an allen Tagen jedes Jahres etwas Weltbewegendes geschehen, aber über die Jahrtausende hat jeder Tag Bemerkenswertes zu den Themen Wissenschaft, Religion, Krieg oder zwischenmenschliche Beziehungen beigetragen. Und weil vieles davon durchaus absurd zu nennen ist, werden hier die Geschehnisse mit einer gesunden Portion Humor betrachtet.

Sebastian Niedlich, der Autor des Bestsellers »Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens«, zeigt in diesem vierten und letzten Band der Tagesübersichten der Geschichte alles, was in den Monaten Oktober, November und Dezember geschehen ist. Gut, vielleicht nicht alles, aber ganz sicher das Wichtigste!
Sebastian Niedlich

Sebastian Niedlich

Sebastian Niedlich wurde 1975 in Berlin-Spandau geboren und war zum Zeitpunkt seiner Geburt schriftstellerisch total unbegabt. Das änderte sich, als er lesen und schreiben lernte und seine Grundschullehrerin mit einer kreativen Geschichte und seine Mitschüler mit merkwürdigen Comics unterhielt. Später schrieb er an Drehbüchern, bevor er auf Romane umstieg.

Sein Debütroman "Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens" erschien Ende 2013 und fand sich auf zahlreichen Top10-Listen wieder, u.a. Platz #3 bei der Lovelybooks-Wahl zum besten E-Book only 2014.
Es folgten die Romane "Und Gott sprach: Es werde Jonas" & "Dicker Teufel umständehalber in liebevolle Hände abzugeben" sowie mehrere Kurzgeschichtenbände, die im Frühjahr 2017 gesammelt im Band "Am Ende der Welt gibt es Kaffee und Kuchen" verlegt wurden.
Im November 2018 erschien die lang erwartete Fortsetzung von "Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens" mit dem Titel "Der Tod ist schwer zu überleben". Ende 2019 erschien ein Buch mit Geschichten über seine Katze Simon und ihre Schwester Garfunkel unter dem Titel "Für Leckerlis könnten wir ster'm".

Heute lebt und arbeitet Sebastian Niedlich in Potsdam.

Der Autor im Internet:
https://www.sebastianniedlich.de
https://www.facebook.com/SebastianNiedlich.Autor/
https://twitter.com/AutorSNiedlich

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.