Konrad und Albrecht

Konrad und Albrecht

Tote Katze zum Mittag

Ursula W. Ziegler

Paperback

240 Seiten

ISBN-13: 9783752867770

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.05.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
11,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Unterschiedlicher können Freunde wohl kaum sein:

Konrad aufgeschlossen, wissbegierig, immer auf der Suche nach neuer Geistesnahrung - und Albrecht, Dauernörgler und Frauenheld. Kaum hat er mit einer Rabin ein Brutgeschäft angefangen, sieht er sich auch schon nach der Nächsten um. Ständig nörgelt er an etwas herum. Mal ist es das Wetter, mal seine Rabin, die ihn stört. Konrad dagegen lernt bei den Menschen, freut sich, wenn das Frühjahr beginnt und die Fenster an der Uni wieder geöffnet werden.
Dass Konrad und Albrecht eng miteinander verbunden sind, merken sie erst, als Konrad sich aufmacht, eine neue Gegend, den ominösen Odinswald, kennenzulernen. Nachdem er dort seine große Liebe Sigrun findet, beschließt Konrad auch Albrecht, seinen alten Rabenfreund, in den Odinswald zu holen. Eine Zeit voller Überraschungen im mystischen Odinswald wartet auf die beiden.

Die 18 Episoden der Rabenfreunde sind witzig, frech und und heiter; sie zaubern beim Lesen ein Schmunzeln auf die Lippen. - Raben stehen generell für Weisheit. Die Art wie die beiden Raben das menschliche Verhalten unter die Lupe nehmen regt zum Nachdenken an und verpasst einen sanften Schubs hin sich selbst zu reflektieren. - Ein Buch, das anregt mehrmals gelesen zu werden.
Ursula W. Ziegler

Ursula W. Ziegler

Ursula W Ziegler, Geschichtenerzählerin, Autorin, Workshopleiterin, Künstlerin, arbeitet mit ihrem Ehemann als ganzheitliche Lebensberaterin.

"Geschichtenerzählerin" ist Ursula W Ziegler schon seit Kindesbeinen an. Mit der Jahrtausendwende begann sie die Geschichten, die ihr das Leben zuspielte, aufzuschreiben sowie in Form von Bildern Ausdruck zu verleihen. In ihren Beratungen und Workshops bringt sie ihre Fähigkeiten und ein holistisches Bild des Lebens ein.

Das Leben führte Ursula W Ziegler über mentale Techniken und den Tzolkin (Maya-Kalender) in die Bereiche der Energiearbeit, des Bewusstseins und zur allumfassenden Liebe. Ihre wesentliche Stärke ist, Menschen und Situationen mit dem Herzen aufzunehmen, mit dem Geist zu erfassen - in Klarheit und Achtung vor dem Leben. Sie führt dabei den Menschen zurück in die Harmonie, in seine Liebe.

"Wir glauben an die Unfehlbarkeit der Liebe und an die Macht des Geistes und daran, dass der Mensch mit der Macht der Liebe seinen Geist so konditionieren kann, dass die Erde und das gesamte Weltall zu einem Paradies werden."

"Unser Schwerpunkt war und ist die Liebe zu allem was ist und unsere Lebens-Philosophie ist für uns gelebte Wirklichkeit. In diesem Sinne 'lebenlieben' wir unsere Arbeit."

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.