Kriegsflüchtlinge: Ein Leben lang auf der Suche nach Identität.

Kriegsflüchtlinge: Ein Leben lang auf der Suche nach Identität.

2017 - Wir haben nur die eine Chance: "Leben und leben lassen." 1952 - "Sehnsuchtsort" Heimatgruppe: Oberland / Niederland in Waldkraiburg

Moni Bachmann-Wagner

Paperback

114 Seiten

ISBN-13: 978-3-7448-6128-1

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.07.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
36,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das neue Geschichtsverständnis:
35 Jahre - als Lehrerin - zeigten mir, dass wir die Kinder „begeistern“ müssen.
Für den Geschichtsunterricht bedeutet dies, nicht nur von Schlachten und Jahreszahlen zu berichten, sondern von den Menschen.
Schon als Schülerin interessierte es mich mehr, wenn der Lehrer seine eigene Persönlichkeit einfließen ließ.
Wir kommen doch nicht auf die Welt, um lediglich zu konsumieren! Glücklich macht unser Dasein nur, wenn wir Positives bewirken. Stellen Sie sich vor – sie stehen an einem Grabstein, auf dem zu lesen steht:
„Hier liegt Herr Sowieso. Sein ganzes Leben scheffelte er Geld, übervorteilte seine Mitmenschen, zerstörte, in seiner Gier, die herrliche Natur und wird jetzt keine Ruhe finden.“ Wahrheit kann grausam sein! Er hat aber, Gott sei Dank, Kinder, die den Sinn des Lebens erkannt haben und eingravieren lassen: „Seine Kinder und Enkel werden es besser machen! “Sie haben eine gute Zukunft, weil sie Leben reflektieren und aus der Vergangenheit lernen.
Ihre Friedenskünstlerin, „Enkelin“, Stilpluralistin, Moni Bachmann-Wagner
Moni Bachmann-Wagner

Moni Bachmann-Wagner

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.