Krupp

Krupp

Expos und PR-Pioniere

Axel Schnell

Paperback

146 Seiten

ISBN-13: 9783752628722

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.10.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Mitte des 19. Jahrhunderts schuf sich die allgemeine Gier nach technischen Neuheiten und Nachrichten aus entferntesten Weltgegenden ein neues, eigenes Medium: Weltausstellungen. Ohne sie wäre der phänomenale Aufstieg des Krupp-Konzerns kaum denkbar gewesen. In dem hier vorliegenden Band wird zum ersten Mal umfassend dieser weitgehend unbekannte Teil der Wirtschaftsgeschichte reportagehaft erzählt. Damit öffnet sich zugleich ein Blick auf die Anfänge einer konsequenten Nutzung von PR- und Marketing-Instrumenten in Deutschland, lange bevor die heutigen Begriffe dafür zur Verfügung standen. Im 20. Jahrhundert nutzte das Unternehmen dann seine Jubiläumsfeiern konsequent für sein Reputationsmanagement. Und natürlich geht es auch um Schuld, Verstrickung und Untergang und Krupps gloriose Wiederauferstehung in der jungen Bundesrepublik. Dabei liefert der vorliegende Band nicht nur lebendige Reportagen, sondern auch ein detailliertes Quellen- und Literaturverzeichnis.
Axel Schnell

Axel Schnell

Axel Schnell ist promovierter Literaturwissenschaftler (Doktorarbeit über Brechts Baal), arbeitete zehn Jahre als Tageszeitungsredakteur und war Leiter des Volkswagenpressebüros Hannover. Seit etlichen Jahren schreibt er als freier Autor Romane, in denen es immer irgendwie um das Böse geht. Als Ghostwriter verantwortet er ganz andere Texte: unter anderem Namensartikel und Reden für Vorstände von DAX-Unternehmen sowie führende Politiker. Außerdem verfasst er Firmen-Bücher.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.