Kryptowährungen / Cryptocurrencies

Kryptowährungen / Cryptocurrencies

Risiken und Chancen des Investments

Claudia Zimmermann

Band 1 von 1 in dieser Reihe

Paperback

236 Seiten

ISBN-13: 9783746063409

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.01.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Kryptowährungen, Cryptocurrencies, Initial Coin Offerings, Blockchain, Wallets. Begriffe die zur Zeit die Nachrichten weltweit beherrschen. Seit Bitcoin in diesem Jahr für einen einzigen Coin die Marke von 20.000 Dollar erreicht hat, haben viele Kleinanleger und auch solche, die sich nie für Börse oder Valuta interessiert haben, plötzlich Dollarzeichen in den Augen. Niemand möchte den Zug verpassen. Viele Kleinanleger steigen ein und lassen sich dabei von Werbeversprechungen neuer ICOs leiten. Einsteigen bei 1 Cent und innerhalb eines Jahres oder noch schneller Millionär werden - das versprechen viele. Hinter solchen Werbesprüchen allerdings verstecken sich oft korrupte Firmen, die nur das Geld der Anleger als Ziel haben. Gleichzeitig gibt es auch viele interessante Projekte mit viel Potential. Dabei gilt auch: Die meisten Kryptowährungen in Europa sind praktisch nicht geschützt, und man kann letztendlich niemanden verantwortlich machen für einen Verlust. Wie blicke ich als Laie oder Kleinanleger durch? Wie finde ich eine gewinnversprechende, seriöse Kryptowährung oder ICO? Wie und wo kaufe ich? Fragen, die in diesem Buch auf einfache Art für alle verständlich erklärt werden. Es ist der erste Teil einer Reihe, die auch in Zukunft auf die aktuellen Entwicklungen eingeht, denn die Kryptowährungen und damit die Veränderung der Finanzmärkte, der Weltwirtschaft und der Weltorganisationen stehen erst ganz am Anfang.
Claudia Zimmermann

Claudia Zimmermann

Claudia Zimmermann ist eine deutsche Fernseh/ Hörfunk/ und Printjournalistin und Buchautorin. 24 Jahre hat sie für den WDR gearbeitet. Seit drei Jahren arbeitet sie als investigative Reporterin und Buchautorin und beschäftigt sich vor allem mit Finanzthemen und die zukünftigen Entwicklungen. Sie ist ein großer Fan der Blockchainentwicklungen und allem was dazu gehört, recherchiert dies aber auch durchaus kritisch, denn es ist noch alles relativ neu und viele Fragen sind noch offen. Sie hat bereits fünf Bücher geschrieben zu dem Thema der Online Broker "Terroristen der Finanzmärkte" und der internationalen Finanzmärkte, hinsichtlich der Brokerindustrie. "Kryptowährungen/ Cryptocurrencies, Risiken und Chancen des Investments "war ihr erstes Buch zum Thema Kryptowährungen. Im Rahmen der Recherchen besucht Claudia Zimmermann zahlreiche Blockchainkongresse und Veranstaltungen weltweit. Es ist eine sehr spannende Welt. Außerdem hat sie zwei Romane geschrieben über Machtmissbrauch in den Medien, in denen sie auch ihre eigenen Erfahrungen verarbeitet hat.

Chad Lieber hat auch dieses Buch wieder illustriert. Er ist einer der bekanntesten zeitgenössischen Pop Art Künstler der USA und lebt in New York. Unter seinem Künstlernamen Pimptronot veröffentlicht er zahlreiche Art- und Kunstwerke, sowie Electronic Art.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.