Kunst ohne Publikum

Kunst ohne Publikum

15 Konversationen im ZKM, Karlsruhe

Antje Eske (Hrsg.)

Paperback

268 Seiten

ISBN-13: 9783842378674

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.09.2011

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
16,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das Buch "Kunst ohne Publikum" dokumentiert konversationellen Austausch in den 15 Konversationsaffairen, denen ´Konversationskunst´ im ZKM Karlsruhe den Rahmen gab. Es ist so selber Teil der künstlerischen Praxis und bietet die Möglichkeit, sich ungezwungen in den vielfältigen Austausch einzulesen, die Dimensionen des Themas wahrzunehmen und eine Vorstellung von den Konversationen zu bekommen.

No authors available.

Antje Eske

Antje Eske (Hrsg.)

Antje Eske, Jahrgang 1943. Bis 2007 Professorin an der Hochschule für bildende Künste Hamburg. Entwickelt seit den 1970er Jahren, zusammen mit Kurd Alsleben, die Konversationskunst vis-à-vis und www (ab 1984 mit dem Mac, per LAN und im Internet). Ausstellung und Konversatorium 2006/2007 Kunsthalle Bremen und 2010/2011 Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, ZKM.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.