Lava und Eis

Lava und Eis

Rheinland-Saga

Marion Weinand

Band 1 von 1 in dieser Reihe

ePUB

504,4 KB

DRM: kein Kopierschutz

ISBN-13: 9783752893434

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.11.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der erste Teil der Rheinland-Saga versetzt den Leser in die frühe Vergangenheit Europas. Vor 13000 Jahren bestimmt der Klimawandel nach der letzten Eiszeit das Leben der Menschen am Großen Fluss (Rhein). Irilani vom Mohnclan, die am heimatlichen Kalenderkreis als Heilerin wirkt und Tomaru vom Bärenclan verbindet eine tiefe Liebe, die sich beweisen muss. Denn Tomaru bricht zu einer Forschungsreise auf und leidenschaftliche Beziehungen bedrohen die innige Verbindung. Im heiß brodelnden Untergrund der Drachenzackenberge (Eifel) bahnt sich eine Katastrophe an, die das Schicksal alles Lebendigen im Umkreis des Vulkanberges nachhaltig verändern wird. Ein ewiger Schwur und ein geteiltes Amulett führen als Schicksalsfaden durch die Äonen.
Marion Weinand

Marion Weinand

Marion Weinand wurde 1957 in Boppard am Rhein geboren, ging dort zur Schule und machte in 1977 Koblenz ihr Abitur. Bis 2013 arbeitete sie im Controlling eines Telekomunikationsunternehmens. Das Interesse für die Archäologie 1965 mit der Besichtigung der Ausgrabung der besterhaltenen römischen Therme nördlich der Alpen in Boppard, bevor dieser Schatz der Archäologie am Mittelrhein für immer aus den Augen der Öffentlichkeit verschwand. Mit den Jahren - und der Mondlandung 1969 - erweiterte sich das Interesse auf weitere naturwissenschaftliche Gebiete, da Aufstieg und Untergang von Zivilisationen und Imperien in engem Zusammenhang mit Klimaphänomenen und Naturkatastrophen stehen. Aus diesem breit gefächerten Wissensschatz entsprang die Idee, eine Romanreihe zu schreiben, die sich mit der Historie des Rheinlandes beschäftigt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.