Liebeserklärung an (meine) Kinder

Liebeserklärung an (meine) Kinder

Gabriele Reiß

Paperback

108 Seiten

ISBN-13: 9783833439872

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.12.2005

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
7,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Vielerorts wird nach Erklärungen und Ursachen gesucht, warum immer mehr Männer und Frauen in Deutschland keine Kinder bekommen wollen. Es werden Faktoren wie "der richtige Zeitpunkt", stabile Partnerschaft, gute Betreuungsplätze, wirtschaftliche Sicherheiten u.v.m. diskutiert.
In diesem Buch benennt die Autorin vielfältigste Gründe für ein Leben mit Kindern und beschreibt, wie sie aufwachsen könnten, damit wir gemeinsam mit ihnen Freude am Leben haben. Und sie stellt Fragen, die nicht weniger bedeutsam sind: Inwieweit wird sich unsere Haltung zum Leben, zu unserem Umfeld und zu uns selbst verändern? Wie passen unsere Bedürfnisse und die unserer Kinder zusammen? Und gibt das Zusammensein mit Kindern eine Antwort auf unsere Suche nach Lebenssinn?
Gabriele Reiß

Gabriele Reiß

Gabriele Reiß, geb. 1953, lebt in Nordrhein-Westfalen.
Als Dipl.-Sozialarbeiterin arbeitete sie in der Kinder- und Elternarbeit, der Altenhilfe und Erwachsenenbildung. 2005 veröffentlichte die dreifache Mutter und leidenschaftlich gern Schreibende ihre ‚Liebeserklärung an Kinder‘.
Ihre zweite Passion ist das Wandern in den Alpen. Darüber sagt sie:
Am lautesten rufen sie mich, wenn ich auf einer Revierhalde stehe. Ich sehne mich nach den Bergen und es kommt mir vor, als warteten sie auf mich - wie eine Liebschaft fühlt sich das an.

Website: http://www.gabriele-reiss.de

Werbung für Kinder

Recklinghäuser Zeitung

März 2006

„Kinder lieben heißt das Leben lieben“ – diesem Leitgedanken geht Gabriele Reiß in „Liebeserklärung an (meine) Kinder. Ein mutmachendes Plädoyer für ein Leben mit Kindern“ nach. In berührenden und nachdenklichen Episoden führt Gabriele Reiß dem Leser grundlegende Bedürfnisse und wunderbare Eigenschaften ihrer und Kinder im Allgemeinen vor Augen. Eine zauberhafte Liebeserklärung an die Kleinen ...

Leben mit Kindern

Wiesbadener Kurier

August 2006

Gabriele Reiß schreibt in ihrem Buch über die Herausforderung, sich für Nachwuchs zu entscheiden und diesen aufzuziehen. Das Buch gibt konkrete Ratschläge und gibt Kinderlosen zumindest Anlass, ihre Situation zu überdenken. Kinder machen das Leben reicher und lebendiger, so die Autorin.

Plädoyer für ein Leben mit Kindern

Frau und Familie

Juni 2006

In berührenden und nachdenklich stimmenden Episoden führt die Autorin Gabriele Reiß dem Leser grundlegende Bedürfnisse und wunderbare Eigenschaften ihrer Kinder im Allgemeinen vor Augen. ... Der Titel verbindet auf einzigartige Weise eigene Erfahrungen mit der Thematik Kindererziehung.

Leben mit Kindern

AAR-Bote/ Wiesbadener Tageblatt

August 2006

Das Buch gibt konkrete Ratschläge und gibt kinderlosen zumindest Anlass, ihre Situation zu überdenken.

Herausforderung, sich für Nachwuchs zu entscheiden

Allgemeine Zeitung Mainz

September 2006

In ihrem Buch schildert sie die erste Schwangerschaft, die gut gemeinten, aber wenig hilfreichen Ratschläge kurz vor der Geburt, dem Wunsch nach einem Geschwisterchen für das erste Kind...

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.