Liebeszeichen

Liebeszeichen

Brandzeichen

Stefan Dernbach

ePUB

228,9 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783743113572

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.11.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Liebe hat keine Hochkonjunktur. Sie droht zwischen Wut und Hass zu zerfallen. Der Autor Stefan Dernbach begibt sich auf Spurensuche. Wo war die Liebe einst zu finden? Wie sah sie aus? Erinnerungen an Freunde, Tagebuchnotizen und Brückenschläge zu Autoren, denen die Liebe am Herzen lag und liegt. In Zeiten der Polarisierung, versucht der Autor zusammenzufügen, anstatt zu spalten. Die Bilder ergeben ein Mosaik des möglichen Seins. Schnell wird klar, dass Liebe und Freiheit, untrennbar miteinander verbunden sind.

In Liebeszeichen - Brandzeichen, betreten lebende und schon verstorbene Freunde die Bühne des Buches. Zwei Hauptprotagonisten sind die Freunde Fuchskappe und Louis, zwei Individualisten, die zu früh aus dem Leben gerissen wurden.
Der Autor Stefan Dernbach erinnert ihrer, setzt ihnen ein literarisches Denkmal und löst damit ein Versprechen ein...
Stefan Dernbach

Stefan Dernbach

Der Autor Stefan Dernbach ist Literat und Blogger. Kurzgeschichten, Essays und Lesungen, bilden ein Grundgerüst seines Schaffens. Nach seiner weihnachtlichen Satire ″Merry Zwistmas″ (2015), folgt nun eine Buch-Serie: Liebeszeichen.

Diese Mischung aus Essay und biografischen Erinnerungen, setzt sich mit der Entwicklung des Zeitgeistes auseinander. Dazu passt auch sein aktuelles Lesungskonzept:
″ROAD TO FREEDOM″ - welches seine Erfahrungen mit Flüchtlingen spiegelt. Stefan Dernbach arbeitete einige Jahre in einer Asylunterkunft.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.