Literatur DUO Letterario 2021

Literatur DUO Letterario 2021

Heimann Stiftung für Völkerverständigung (Hrsg.)

Band 1 von 1 in dieser Reihe

Paperback

200 Seiten

ISBN-13: 9783754323915

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.09.2021

Sprache: Deutsch, Italienisch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
8,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Im Literatur-DUO haben deutsche und italienische Schülerinnen und Schüler eine Kurzgeschichte in ihrer Landessprache geschrieben. In einem deutsch/italienischen DUO haben sie dann die Kurzgeschichte des fremdsprachigen Partners in die eigene Landessprache übersetzt.

Die Autoren und Autorinnen

Alina Jennifer Wild / Joanne Mary Lorenzon
 Einfach so! / Il tagliatore di siepi
 Facile, no? / Der Heckenschneider 

 Marja Gerike / Alesia Dangelliu
 Verborgene Wunder / È bastato uno sguardo
 Meraviglie nascoste / Ein Blick genügte 
 
 Teresa Pascual Frielinghaus / Paola Maria Frisa
 Aus dem Leben von Georg Degenhardt / Luglio   
 Vita di Georg Degenhardt / Juli  

 Joleen Cheyenne Erhard / Susanna Perini
 Schweigen ist nicht immer nur Gold / Il fabbricante di storie
 Il tacere non è sempre soltanto oro / Der Geschichtenerzähler

 Jagna M. Scheerer / Sara Novembre
 Flora von Deutschland / Lo sguardo è nell'animo
 Flora della Germania / Der Blick liegt in der Seele

Emma Amalia Kosmalla / Giorgia Pizzo
 Sie / Il coraggio di essere libera
 Lei / Der Mut, frei zu sein

 Klara Rottenberger / Leonardo Bertone
 Mittelmeer / Catullo ed io
 Mar Mediterraneo / Catull und ich

No authors available.

Heimann Stiftung für Völkerverständigung

Heimann Stiftung für Völkerverständigung (Hrsg.)

Die Heimann-Stiftung
Im Jahr 2015 haben die Eheleute Archim und Gerda Heimann die «Heimann-Stiftung für Völkerverständigung» mit Sitz in Wiesloch gegründet.
Die Stiftung fördert die Völkerverständigung zwischen Deutschland und Italien.
Im Mittelpunkt der Stiftung stehen junge Menschen und deren kulturelle Förderung zu verantwortungsbereiten und weltoffenen Persönlichkeiten.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.