Luftfahrt auf dem Priwall und Pötenitz
Bestseller

Luftfahrt auf dem Priwall und Pötenitz

Rolf Fechner

Paperback

184 Seiten

ISBN-13: 9783751972406

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.08.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
20,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Von 1914 bis 1945 dauerte die Geschichte der Luftfahrt auf dem Priwall. Der dort gelegene Flughafen Lübeck-Travemünde entwickelte sich zum Drehkreuz des Nordens mit Wasserflugzeugen, die die Ostsee überquerten und Landflugzeugen, mit denen man etliche Ziele Kontinentaleuropas erreichen konnte. Der Priwall war seit Ende der 1920 er Jahre Sitz einer Erprobungsstelle ( E-Stelle See), in der Flugzeugtypen aller Art erprobt wurden.

Gleich nebenan im mecklenburgischen Pötenitz entstand Mitte der 1930er Jahre ein Luftzeugamt ( LZA) als Schnittstelle zwischen Industrie und Luftwaffe,
Dieser Bildband zeigt etliche bislang unveröffentliche Bilder, viele davon aus Privatbesitz.
Rolf Fechner

Rolf Fechner

Rolf Fechner wurde 1946 in Travemünde geboren und arbeitete als Jurist in Hamburg und Hannover. Nach Rückkehr in seine alte Heimat war er länge im Vorstand des Gemeinnützigen Vereins zu Travemünde tätig, dabei überwiegend als Chefredakteur der Zeitschrift "Unser Travemünde". Bekannt geworden ist er durch seine regelmäßig gut besuchten Bildvorträge mit heimatkundlichem Bezug. Er hat bislang fünf Bildbände mit historischen Bildern aus Travemünde und des Priwall veröffentlicht, alle im Sutton. Verlag erschienen. Mit seinem jetzigen sechsten Bildband greift er ein weiteres heimatkundliches Thema auf.

Vor dem Vergessen bewahrt

Ostholsteiner Anzeiger / Stormarner Tageblatt

September 2020

(...)Der Travemünder Heimatforscher
Rolf Fechner will mit dem Bildband „Luftfahrt auf demPriwall und Pötenitz“ nun die Fliegerzeit Travemündes vor dem Vergessen bewahren. Dazu präsentiert der Pensionär in seinem sechsten Buch über die
Geschichte des Seebads 270 Fotos. Viele davon sind bislang unveröffentlicht.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.