Luther in zehn Worten

Luther in zehn Worten

Bestseller

Eine Annäherung an Martin Luthers Lehre

Reinhard Zöllner

ePUB

258,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783743145887

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 03.11.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Luthers Denken in Luthers eigener Sprache neu entdecken und weiterdenken: Dazu soll dieses Buch anregen. Aus dem umfangreichen Werk Martin Luthers filtert es zehn Stichwörter heraus, die sein ganzes Werk durchziehen: Gewissen, Herz, Gott, Gesetz, Kreuz, Gnade, Welt, Wort, Liebe und Freude. Es sind Allerweltswörter, die nicht nur von Christen benutzt werden, von denen her aber der Kern von Luthers Lehre verstanden werden kann. Luther kommt dabei so häufig wie möglich selbst zu Wort. Seine anschaulichen und überraschenden Wendungen provozieren Nachdenken, vielleicht auch Widerspruch und hoffentlich Freude am christlichen Glauben.
Reinhard Zöllner

Reinhard Zöllner

Reinhard Zöllner specializes in Japanese and East Asian history. He is currently professor of Japanese and Korean history at the University of Bonn.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.