Mädchen und Kinder Vergewaltigungen in Maungdaw, Myanmar auf Befehl!

Mädchen und Kinder Vergewaltigungen in Maungdaw, Myanmar auf Befehl!

The Rohingya war crimes, ethnic cleansing and genocide - no longer a myth in Myanmar!

Heinz Duthel

ePUB

1,2 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752631890

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.08.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Vergewaltigen auf Befehl
Sexuelle Gewalt als Waffe gegen die Rohingya

Rape by Command
Sexual violence as a weapon against the Rohingya

Widmung an
DIE ROHINGYA-MENSCHEN VON ARAKAN


Vergewaltigen auf Befehl
Sexuelle Gewalt in jeder Phase des Jahres 2017 Räumungsoperation Vergewaltigung während des Truppenaufbaus und Anti-Terror - Razzien Vergewaltigung während Angriffen auf Rohingya-Dörfer
Vergewaltigung während der militärischen Sperrung der Stadt Maungdaw
Vergewaltigung von Frauen, die über die Mayu-Berge fliehen
Muster des systematischen Einsatzes von Vergewaltigung weit verbreitete Inzidenz von Vergewaltigung in Militärlagern
Gruppenvergewaltigung
Keine Angst vor Zeugen
Eklatante Vergewaltigung junger Mädchen
Häufige Folter, Verstümmelung und Tötung von Vergewaltigungsopfern
Angriff auf Tula Toli: Massenvergewaltigung befehlen
Schlussfolgerung und Empfehlungen


Der Erlöss dieses Buches ergeht voll und ganz an:
Shan Human Rights Foundation , Myanmar,
Heinz Duthel

Heinz Duthel

Heinz Duthel
www.lesen.one - www.pressebank.net
Full Rank Colonel, KLNU,
Master in Philosophie, FLAEPA Barcelona
Duthel Press Network
P.O. Box #773
HISA5 Hongkong

Mein Freund der Söldner Mon ami le mercenaire
Die Geschichte eines Deutschen Söldner - L'histoire du un mercenaire allemand
Heinz Duthel Paperback, 342 Seiten
ISBN-13: 9783751916011

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.