Mahnmal der Schande

Mahnmal der Schande

Kriminalroman

Sandro Pessina

Paperback

224 Seiten

ISBN-13: 9783842378681

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.01.2014

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
13,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ottilie Utz befand sich an einem schönen Maimorgen auf dem Weg zur kleinen Kapelle, als sie am Kruzifix einen blutüberströmten, nackten Mann entdeckte, der über dem Jesus am Kreuz hing. Es war der Schreck ihres Lebens. Doch es sollte nur der Anfang sein. Weitere, ähnlich grausame Vorfälle folgten. Kommissar Eisen von der SOKO Paulus München übernahm die Fälle. Sie schienen unlösbar, doch Kommissar Eisen wurde nicht umsonst "der eiserne Gustav" genannt. Der Weg bis zur Lösung war sehr schwierig und führte in kirchliche Pädophilenkreise......
Sandro Pessina

Sandro Pessina

Sandro Pessina, 1940 in Luzern geboren, zwischen 1940 bis 1945 in Luino (IT) aufgewachsen, besuchte nach seiner Rückkehr, Primar-, Sekundar- und Kaufm. Berufsschule in Luzern und war nach einem Englandaufenthalt für namhafte nationale und internationale Unternehmen, als Kadermitglied, sehr erfolgreich im Verkauf tätig. Er ist seit 1969 glücklich verheiratet und Vater von zwei Töchtern. Seit seiner Pensionierung pflegte er zwei Hobbys. Den Sommer verbrachte er, zusammen mit seiner Frau, auf seiner Yacht, auf dem Vierwaldstättersee, die er jedoch 2016 verkauft hat. Im Winter schreibt er Kriminalromane, von denen bereits neun erschienen sind.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.