Marie

Marie

Thomas Welte

ePUB

688,9 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783750492288

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 11.03.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein 14-jähriges Mädchen läuft an einem kalten, verregneten Dezemberabend völlig aufgewühlt auf einer abgelegenen Landstraße, wird von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Der Fahrer flüchtet. Was treibt Marie an diesen gottverlassenen Ort? Warum hilft ihr keiner? Sieben Menschen haben schwere Schuld auf sich geladen. Wie gehen sie damit um?
Ein packender Roman über Schuld und Sühne, Empathie und Menschlichkeit, erzählt aus verschiedenen Perspektiven, die nach und nach ineinandergreifen. Maries Schicksal spiegelt nicht nur das Verhalten der modernen Gesellschaft wider, sondern offenbart auch einen Blick auf die Abgründe der menschlichen Seele. Aber es gibt Hoffnung, denn Menschen können sich ändern. Aber wollen sie das auch?
Thomas Welte

Thomas Welte

Thomas Welte wurde 1971 in Ravensburg geboren. Nach seinem Lehramtsstudium widmete er sich dem Schreiben. Heute lebt und arbeitet der Autor am Bodensee.
Bereits erschienene Bücher von Thomas Welte:
Yannick (Roman), Geest-Verlag 2008
Ich habe vom Himmel geträumt (Anthologie), Geest-Verlag 2008
Anton und der Papst (Roman), BoD 2018
Max M. Häfele und der Millionendieb (Roman), BoD 2019

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.