Meditation und buddhistische Ethik

Meditation und buddhistische Ethik

Gelnhäuser buddhistische Vorträge

Horst Gunkel

Band 6 von 6 in dieser Reihe

Paperback

256 Seiten

ISBN-13: 9783755761143

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 29.12.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
10,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Dreifache Pfad, den der Buddha lehrte, besteht aus (1) sila - Ethik, (2) samadhi - Meditation und (3) prajna - Weisheit. Dieses Buch informiert über die ersten beiden Themen, über buddhistische Ethik und Meditation. Weisheit kann - im Gegensatz zu Wissen - nicht über Bücher erlernt werden; Weisheit muss diejenige Person, die den buddhistischen Pfad beschreitet, selbst entwickeln - auf der Basis von Ethik und Meditation.

Die Vorträge in diesem Buch sind in einer modernen und erfrischenden, teilweise auch humorvollen Art geschrieben. Sie wurden zwischen 2010 und 2021 vom Autor bei der Buddhistischen Gemeinschaft Gelnhausen (Meditation am Obermarkt) gehalten.

Fachbegriffe sind in einem Glossar am Ende des Buches erklärt.
Horst Gunkel

Horst Gunkel

Horst Gunkel, Jahrgang 1951, arbeitete 40 Jahre als Lehrer an einem beruflichen Schulzentrum. Er engagierte sich in zahlreichen Vereinen und Bürgerinitiativen zum Schutz des Lebens in all seinen Formen. Von 1981 bis 1995 war er in zahlreichen Gremien und zwei Regionalparlamenten aktiv. Von 1987 bis 2000 leitete er außerdem das ÖkoBüro Hanau. Anfang der 90er Jahre begegnete er dem Buddhismus und erkannte schnell, dass ein Engagement hierin (noch) wichtiger sei als sein bisheriges politisches Wirken. Er legte alle politischen Ämter nieder und setzte sich im Netzwerk Engagierter Buddhisten für ökologische, pazifistische und soziale Projekte ein. 1996 kam er zur Buddhistische Gemeinschaft Triratna, für die er zunächst in Frank-furt/M. eine Meditationsgruppe aufbaute, dann die Buddhistische Gemeinschaft Gelnhausen. Hier begann er Vorträge über buddhistische Themen zu halten. Einige davon fanden Eingang in dieses Buch.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite