Mein Freund der Baum - wie er lebte und starb

Mein Freund der Baum - wie er lebte und starb

Jörg Becker

Booklet

48 Seiten

ISBN-13: 9783839120927

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.07.2010

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
8,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In der Baumschutzsatzung des Standortes steht beispielsweise zu lesen: die Qualität einer Stadt wird auch durch ihren Grünanteil definiert. Bäume sind die für jeden sichtbaren Strukturen, die zum Wohlbefinden der Bürgerinnen und Bürger beitragen. Der Baum (wie viele andere auch) und sein Freund vertrauten auf diesen öffentlich verkündeten Schutz. Wie die Ausführungen in diesem Standort-Lesebogen zeigen: in ihrem Fall vergeblich. Viele, vor allem Vertreter bestimmter Einzelinteressen, mögen einwenden: es ist ja nur ein Baum, der hier und dort gewfällt wurde. Auch ein Baum ist immer Teil eines Ganzen. Eines Ganzen, das ohne seine Einzelglieder einschließlich der Gültigkeit damit verbundener Werte nicht funktionieren kann. Mit jedem Baum, besonders jenen in diesem Standort-Lesebogen, ging ein Stück der in vielen Satzungen beschworenen Lebensqualität (und -freude ihrer Freunde) verloren.
Jörg Becker

Jörg Becker

Diplomkaufmann Jörg Becker, Managementerfahrungen u.a.: IKT-Wirtschaft, Internationale Consultingfirmen, Wissensintensive Unternehmen, Softwaremarketing. Managementinformation, Projektmanagement, Führungsseminare. SpG: Personalbilanz, Wissensmanagement, Startup-Betriebswirtschaft, Erfolgsplanung, Standortbilanz, Wirtschaftsförderung, Clustermanagement, Regionalmarketing. Verfasser: Reihe Standortbilanz-Lesebogen sowie Personalbilanz-Lesebogen.

Website: www.beckinfo.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.