Mensch und Computer 2017 - Tagungsband

Mensch und Computer 2017 - Tagungsband

Spielend einfach interagieren

Manuel Burghardt (Hrsg.), Raphael Wimmer (Hrsg.), Christian Wolff (Hrsg.), Christa Womser-Hacker (Hrsg.)

Band 17 von 1 in dieser Reihe

Paperback

464 Seiten

ISBN-13: 9783746082103

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.02.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
19,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Mensch und Computer ist eine vom Fachbereich Mensch-Computer-Interaktion der Gesellschaft für Informatik (GI) initiierte und seit 2001 jährlich stattfindende Fachtagungsreihe zu Mensch-Computer-Interaktion. Hier treffen sich Personen aus Wissenschaft und Praxis, um neueste Forschungsergebnisse zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und neue Produkte und Methoden kennen zu lernen. Die Tagung bietet Einblicke in Entwicklungen in den Bereichen Usability, User Experience, Mensch-Computer-Interaktion, Computer-Supported Cooperative Work und Gestaltung interaktiver Medien.

Spielend einfach interagieren - das Motto der Mensch und Computer 2017 deutet in unterschiedliche Richtungen: Einerseits verweist es auf die unbestreitbar gewachsene Bedeutung der Computerspielindustrie, deren ökonomisches Gewicht das der Filmindustrie bereits vor einigen Jahren übertroffen hat. Computerspiele sind auch zu einem wichtigen Gegenstand der Interaktionsforschung geworden. Zugleich sind spielerische Elemente aufgegriffen worden, um in ganz unterschiedlichen Situationen die Mensch-Maschine-Interaktion anzureichern. Sei es, dass im Arbeitskontext durch Gamification (Spielifizierung) Anreize für den Umgang mit beruflich genutzter Software gesetzt werden sollen, sei es, dass durch Spaß und Freude an der Interaktion joy of use entstehen soll. Natürlich ist der Bezug auf das Spielerische wie immer nicht der ausschließliche inhaltliche Fokus der Tagung. Auch in diesem Jahr zeigen die Beiträge das breite Themenfeld und die vielfältigen Anwendungen im Umfeld der Mensch-Maschine-Interaktion.

Der Tagungsband enthält die Lang- und Kurzbeiträge des wissenschaftlichen Fachprogramms, das auf der Mensch und Computer präsentiert wird.

No authors available.

Manuel Burghardt

Manuel Burghardt (Hrsg.)

Manuel Burghardt ist Mitarbeiter am Lehrstuhl für Medieninformatik an der Universität Regensburg und Leiter der dort angesiedelten Arbeitsgruppe Digital Humanities.

Raphael Wimmer

Raphael Wimmer (Hrsg.)

Raphael Wimmer ist Mitarbeiter am Lehrstuhl für Medieninformatik an der Universität Regensburg und Leiter der Nachwuchsgruppe "Physical Affordances for Digital Media and Workflows".

Christian Wolff

Christian Wolff (Hrsg.)

Christian Wolff ist Professor für Medieninformatik an der Universität Regensburg.

Christa Womser-Hacker

Christa Womser-Hacker (Hrsg.)

Christa Womser-Hacker ist Professorin für Informationswissenschaft an der Universität Hildesheim.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.