Mensch und Computer 2017 - Workshopband

Mensch und Computer 2017 - Workshopband

Spielend einfach interagieren

Manuel Burghardt (Hrsg.), Raphael Wimmer (Hrsg.), Christian Wolff (Hrsg.), Christa Womser-Hacker (Hrsg.)

Band 13 von 1 in dieser Reihe

Paperback

664 Seiten

ISBN-13: 9783746082301

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.02.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
27,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Mensch und Computer ist eine vom Fachbereich Mensch-Computer-Interaktion der Gesellschaft für Informatik (GI) initiierte und seit 2001 jährlich stattfindende Fachtagungsreihe zu Mensch-Computer-Interaktion. Hier treffen sich Personen aus Wissenschaft und Praxis, um neueste Forschungsergebnisse zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und neue Produkte und Methoden kennen zu lernen. Die Tagung bietet Einblicke in Entwicklungen in den Bereichen Usability, User Experience, Mensch-Computer-Interaktion, Computer-Supported Cooperative Work und Gestaltung interaktiver Medien.

Workshops sind seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil der Fachtagung Mensch und Computer. Dabei liegt der besondere Reiz des Workshop-Formats darin, ein abgegrenztes Themenfeld intensiv mit Expertinnen und Experten diskutieren und weiterdenken zu können. Weil die Teilnahme an den Workshops allen Konferenzteilnehmern offen steht, dienen sie auch als interaktives Bindeglied zwischen Wissenschaft und Praxis, zwischen Publizierenden und Studierenden, zwischen etablierten Fachgruppen und interessiertem Nachwuchs. Der Erfolg des Formats ist auch durch die Workshops belegt, die sich als feste Reihe auf der MuC etabliert haben oder auf dem besten Weg dorthin sind:

- 10. Workshop Be-greifbare Interaktion
- 6. Workshop zu Innovativen Computerbasierten Musikinterfaces
- 6th Workshop "Automotive HMI": Vehicles in the Transition from Manual to Automated Driving
- 4. Workshop Mensch-Maschine-Interaktion in sicherheitskritischen Systemen
- 4. Workshop Smart Factories: Mitarbeiter-zentrierte Informationssysteme für die Zusammenarbeit der Zukunft
- 4. Workshop Medieninformatik: Berufsbilder, Färbungen, Curricula und Erfahrungen
- 3. Workshop Usable Security: Ziele der Usability und Security ausbalancieren

Insgesamt dokumentiert der vorliegende Workshopband mit insgesamt 14 unterschiedlichen Workshops und diversen Systemdemonstrationen ein breites Spektrum von Themenfeldern aus dem Bereich der Mensch-Computer-Interaktion.

No authors available.

Manuel Burghardt

Manuel Burghardt (Hrsg.)

Manuel Burghardt ist Mitarbeiter am Lehrstuhl für Medieninformatik an der Universität Regensburg und Leiter der dort angesiedelten Arbeitsgruppe Digital Humanities.

Raphael Wimmer

Raphael Wimmer (Hrsg.)

Raphael Wimmer ist Mitarbeiter am Lehrstuhl für Medieninformatik an der Universität Regensburg und Leiter der Nachwuchsgruppe "Physical Affordances for Digital Media and Workflows".

Christian Wolff

Christian Wolff (Hrsg.)

Christian Wolff ist Professor für Medieninformatik an der Universität Regensburg.

Christa Womser-Hacker

Christa Womser-Hacker (Hrsg.)

Christa Womser-Hacker ist Professorin für Informationswissenschaft an der Universität Hildesheim.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.