mental:tennis

mental:tennis

wie die Technik & Fitness zweitrangig wird

Markus Hitzler

ePUB

2,1 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746094960

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.02.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Betrachte, mit mir zusammen, bitte das Weltklassetennis vor 20 bis 30 Jahren. Hier war ausgezeichnete körperliche Fitness ein starker Wettkampfvorteil. Ich persönlich kann mich an Matches zwischen Boris Becker und Thomas Muster aus meiner Kindheit erinnern. Sie waren zwei herausragende Tennisspieler ihrer Zeit und beide ehemalige Nummer 1 der Welt. Hier sehe ich noch immer zwei völlig verschiedene Spielertypen vor mir: ein Spieler (Becker) der weniger mit seiner körperlichen Fitness, als mit seinem begnadeten und offensiven Spiel glänzte und einen Spieler (Muster) der durch seine unglaubliche Fitness glänzte, mit dieser viele Spieler zu Tode lief und regelrecht zermürbte. Trotzdem war, Boris Becker weitaus länger die Nummer eins der Welt und auch beispielsweise der jüngste Wimbledon-Sieger aller Zeiten.
Vergleichen wir dies mit heutigen Top-Begegnungen: Beispielsweise Nadal gegen Federer, Djokovic gegen Murray, usw. Hier spielt in der Regel fitter gegen fitter.
Was macht nun den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage aus, wenn es nicht mehr die körperliche Fitness ist?
Es ist die mentale Einstellung im Match und mit welcher Qualität sie auch ins Training eingebunden wird.
Du erfährst in diesem Buch, wie sich die mentale Einstellung im Tennis, so einfach optimieren lässt, dass diese Aspekte bereits beim Kindertraining anwendbar sind, so wie ich es in meiner Trainings-Praxis auch tue.
Markus Hitzler

Markus Hitzler

Markus Hitzler ist Impulsgeber zum Thema Gesundheitsförderung und ganzheitlicher Gesundheitstrainer. Er hat einen akademischen Abschluss in Health-Management und diverse Zusatzausbildungen in manuellen Therapien und mentalen Trainings. Seit 2012 betreibt er eine Gesundheitspraxis in Wien. Als Fachbuchautor hat er rund 20 Ratgeber im Bereich der körperlichen und geistigen Gesundheitsförderung veröffentlicht. Als Vortragender hält er regelmäßig Workshops und Seminare zum Thema Gesundheitsförderung.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.