Merengue
Bestseller

Merengue

Karibik Erotik Abenteuer

Cara Conch

ePUB

922,6 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783753411989

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.02.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die türkisfarbenen Augen von Ben, einem hinreißenden Fotografen, gehen Silvia nicht mehr aus dem Kopf. Offensichtlich lässt er aber nicht nur ihr Herz höher schlagen. Kann er ihr trotzdem helfen die Strandvillen - auf der Halbinsel Samana - zu verkaufen und warum ist er wirklich hier, im Palmenparadies?
Die faszinierende Farbwelt der Karibik lässt Silvia leichtsinnig von einer erotischen Begegnung ins nächste Chaos tanzen.
Die aufregenden Rhythmen der Dominikanischen Republik - und auch ein prickelndes Eintauchen in die Vergangenheit - sorgen dafür, dass sie immer wieder ihren drängelnden Chef und ihren undurchsichtigen Auftrag vergisst.
Bis plötzlich ein heißblütiger Investor auftaucht und überall merkwürdiges weißes Pulver.
Wie gut, dass Silvia bereits die Bekanntschaft mit Lieschen, einer liebenswerten und lebenslustigen Rentnerin, gemacht hat, die für jedes Problem eine Lösung findet und zu allen Abenteuern bereit ist...
inspirierend * humorvoll * verlockend * frei
Cara Conch

Cara Conch

Die Autorin veröffentlicht unter dem Pseudonym Cara Conch und wurde 1969 in Hamburg geboren. Hier lebt sie auch heute noch mit ihrem Ehemann und Sohn. Sie arbeitete unter anderem, wie ihre Romanfigur, in der Immobilienbranche und geht nun ihrer langjährigen Leidenschaft, dem Schreiben, nach.
Merengue ist ihr Erstlingsroman und führt den Leser an exotische, wunderschöne Schauplätze der Dominikanischen Republik. Die Autorin wurde bereits früh vom Reisefieber gepackt und hat die Inseln der Karibik ausführlich bereist. Sie ist naturverbunden und genießt es in die Flora und Fauna, über und unter Wasser, einzutauchen.
Viele der im Roman geschilderten Abenteuer beruhen auf ihren eigenen Erlebnissen, verbunden mit der Freiheit der Fantasie. Cara Conch liebt es dabei spannungsgeladen, anregend und mit Wortwitz zu erzählen. Durch ihre Freude an lateinamerikanischen Tänzen ist der Romantitel Merengue, einem landestypischen sowie erotischen Tanz, entstanden.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.