Mit Achtsamkeit zum Urvertrauen

Mit Achtsamkeit zum Urvertrauen

Hochsensibel durch den Alltag

Markus Walz

Paperback

264 Seiten

ISBN-13: 9783744834766

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.09.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
»Stell dich nicht so an!«
»Sei nicht so empfindlich!«
»Du machst immer so schnell schlapp!«
»Du bist kein ganzer Kerl, sei nicht so mädchenhaft!«
»Du reagierst gleich so hysterisch!«
»Wieso brauchst du schon wieder eine Pause?«
»Warum bist du so oft allein? Das kann nicht gesund sein.«
»Wieso bist du so anders als wir anderen?«

Kommen Ihnen diese Sätze hinlänglich bekannt vor? Fühlen Sie sich oft von der Welt überfordert? Fühlen Sie sich fremdartig im Vergleich mit anderen Menschen? Dann werden Sie mit diesem Buch gut bedient sein.

Markus Walz ist selbst hochsensibel, befasst sich seit Jahren mit diesem Thema und hat die häufigsten Merkmale der Hochsensibilität zusammengestellt. Er spricht in diesem Ratgeber die typischen Schwierigkeiten an, die Hochsensiblen Personen (HSP) in ihrem Selbstverständnis und im Umgang mit ihrer Umwelt begegnen. Lösungsvorschläge, die Hochsensiblen das Leben und den Alltag erleichtern, runden die Themenwelt ab.
Mit Leichtigkeit und Einfühlungsvermögen berichtet der Autor aus seinem eigenen Erfahrungsschatz und bereitet die wissenschaftlichen Grundlagen für Jedermann einfach verständlich auf. Gewinnen auch Sie Ihr Urvertrauen wieder, indem Sie sich auf einen achtsamen und liebevollen Weg begeben, der Sie näher zu sich selbst führt.
Markus Walz

Markus Walz

Nachdem Markus Walz im Jahre 1974 zwischen zwei Welten (Hessen und Bayern) geboren wurde - zum Glück auf der richtigen Seite - verbrachte er seine Kindheit in einem winzigen Dorf, wo er sich als Drachenbändiger und Hügelbezwinger versuchte. Nach seinem Umzug an die wunderschöne Nordsee, folgte er seiner Berufung und übte die Profession des fluchenden Piratenkapitäns, schnüffelnden Whiskytasters, grimmigen Seed-Soldaten und auf-zwei-nickenden Metal-Enthusiasten aus. Währenddessen erlernte er den Umgang mit Computern und wechselte vom gelangweilten Aktenzeichenreiter zum versierten IT-Spezialisten. Mittlerweile schreibt er unter der Aufsicht zweier Kater seine Romane in seiner kleinen Wohnung mit Blick auf eine Schafweide.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.