Monster

Monster

Essays

Jan Niklas Meier

Paperback

144 Seiten

ISBN-13: 9783946331360

Verlag: Scius

Erscheinungsdatum: 01.12.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Denk daran, ich bin deine Schöpfung", legt Mary Shelley Frankensteins Kreatur in den Mund. Wir haben uns selbst unsere Monster geschaffen. Das Monströse begleitet den Menschen seit jeher, es lauert stets am Rand unseres Bewusstseins, eine latente Bedrohung, eine leise Verlockung. Es mag verwundern, dass in einer aufgeklärten, ja in einer entzauberten Welt Monster zu bestehen vermögen, doch sie sind da. Beginnt man einmal zu suchen, wird man überall auf sie stoßen: im Kino, in den Nachrichten, vielleicht gar beim Blick in den Spiegel. Denn das Monströse ist ein Teil von uns, es repräsentiert all das, was wir fürchten, was wir nicht sein wollen. Und doch fasziniert es uns; es lädt uns ein, eine Grenze zu überschreiten, die Tabus unserer Kultur zu brechen. Dieses Buch begibt sich auf die Spur der Monster, zeigt in verschiedenen Essays ihre Vielfältigkeit auf.
Jan Niklas Meier

Jan Niklas Meier

Jan Niklas Meier ist Historiker und forscht an der Freien Universität Berlin zu medialen Inszenierungen des Monströsen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.