My JoyDiaRY

My JoyDiaRY

Eine Art Tagebilderbuch

Pramesh Gerhard Kunz (Hrsg.)

Paperback

60 Seiten

ISBN-13: 9783743124608

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.02.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
19,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
INTRO - by Pramesh Gerhard Kunz
JoyDiaRY? Freude-Tagebuch könnte eine Übersetzung sein.
Der Freude folgen, das ist etwas, dass beim Schreiben und beim Fotografieren ein recht wichtiger Faktor ist.
Ohne Freude, keine langen Texte und nicht so viele Bilder.
Dias - so hießen früher einmal die einzelnen Fotos, die man dann zu einer Diashow zusammenfügte und mit einem Diaprojektor zeigte.
Manchmal wurde etwas dazu erzählt und oft gab es dazu Musik zur Untermalung.
Eindrücke in Wort und Bild sind bei meinem Kuraufenthalt in Bad Zell entstanden und mir erschien es wichtig, daraus diese Art Tagebuch zu machen.
In den Zeiten der Diashows hat es die Möglichkeit, kleine Bücher daraus zu machen noch nicht gegeben. Jetzt geht das und auch das macht mir Feude, ich hoffe Ihnen / Dir auch.

No authors available.

Pramesh Gerhard Kunz

Pramesh Gerhard Kunz (Hrsg.)

Pramesh Gerhard Friedrich Kunz, geboren 1953 in Wien, absolvierte dort seine fotografische Ausbildung und war in seinen frühen Jahren schon selbständiger Fotograf mit eigenen Studios.
Er verlegte in den 70er Jahren seinen Lebensmittelpunkt nach Deutschland, Berlin und Hamburg, in die bildnerische Kunstszene mit Malerei, Video und vielfältiger auch internationaler Ausstellungstätigkeit. Intensive künstlerische multimediale Tätigkeit und Reisen und unter anderem Herausgabe eines bemerkenswerten Buches, Abba, Life can be.
In den 80er Jahren Umzug nach Melbourne, Australien, eigene Studios, mit Schwerpunkt Mode und Werbefotografie. 1990 Rückkehr nach Europa.
Intensive innere Auseinandersetzung führte ihn nach Indien Poona in den Ashram von Osho und nach San Francisco. Angeregt dadurch erfolgte eine Abkehr vom Foto-Shooting zur fotografischen Aufnahme.
Rückkehr nach Österreich 2004.
Derzeit lebt er im Waldviertel. Er ist freischaffender Künstler und Herausgeber von zahlreichen Fotobildbänden, zuletzt dem Buch Lebenswert, Impulse für ein erfülltes Leben, sowie gefragter Fotograf im In- und Ausland insbesondere in der emotionalen Photographie.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.