Nach der Morgenröte

Nach der Morgenröte

Jacob-Böhme-Roman

Wolfgang Melzer

ePUB

1.000,2 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783749466979

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.08.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
11,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Um das Jahr 1600 wagt sich ein Görlitzer Schuhmacher auf Gebiete vor, die den Gelehrten vorbehalten sind. Jacob Böhme schreibt über Gott und die Engel, darüber, wie alles geworden ist und wie das Böse in die Welt kam. Gleich mit seinem ersten Buch, der "Morgenröte im Aufgangk", sorgt er für Unruhe in der Stadt. Den einen gilt er als Erleuchteter, den anderen als Schwärmer. Das Buch wird verboten und die kirchliche Obrigkeit verfolgt ihn sein Leben lang. Aber er hat auch einflussreiche Freunde. So schreibt er weiter und Friedrich Hegel wird ihn später den ersten deutschen Philosophen nennen.

Vierhundert Jahre später weckt ein Brief des Philosophen Begehrlichkeiten in alchemistischen Kreisen. Der Privatgelehrte Hauke Lescher begibt sich auf die Suche nach dem Schriftstück und bekommt es mit einer geheimnisvollen Bruderschaft zu tun.

Aus Fakten und Fiktionen entsteht vor dem Leser die spannende Geschichte des wirkmächtigen deutschen Philosophen und Mystikers, der in Deutschland seit einigen Jahren wiederentdeckt wird.
Wolfgang Melzer

Wolfgang Melzer

Wolfgang Melzer wuchs in Naumburg an der Saale auf, studierte in Dresden Psaychologie, ging nach Jahren an der Universität als Berater in die Wirtschaft und lebt heute al freier Autor in der Westlausitz. Nach den Erzählungsbänden "Altes Begehren" und "Das Buch des Schweigens" legt er mit "Nach der Morgenröte" seinen ersten Roman vor.

Website: www.rednerladen.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.