Naterra - Das Buch von Terr

Naterra - Das Buch von Terr

André Pfeifer

ePUB

11,4 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783738679731

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.05.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
1,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Enola und ihr Vater begegnen während einer Bergtour einer jungen Frau. Sie kennt ein Geheimnis des Buches von Terr. Aber sie weiß nicht alles. Denn das Buch von Terr ist ein Zauberbuch aus der Traumwelt Naterra und seine unvorstellbare Macht kann unsere Welt ins Verderben stürzen …
Vor der faszinierenden Kulisse der Alpen entfaltet sich ein Bergabenteuer mit ungewissem Ausgang.
Der Versuch, die Macht des Buches zu brechen, verursacht eine ganze Kette von Katastrophen und fordert folgenschwere Entscheidungen …
Eine Stadt aus Licht.
Ein Buch, um zu herrschen.
Ein Drache, um das Buch zu schützen.
Ein Mädchen, das dem Drachen gegenübertritt …
André Pfeifer

André Pfeifer

André Pfeifer wurde 1968 in Weimar geboren und ist seiner Heimat treu geblieben.
Sein Lebenslauf gleicht einer Odyssee durch die verschiedensten Berufe. André ist gelernter Feinoptiker, arbeitete als Werkzeugmacher, als Elektriker, als Polier im Straßen- und Tiefbau. Er studierte Elektrotechnik und Physik, war tätig im Forst und verdiente sich als Fotograf.
Auf zahlreichen monatelangen Reisen von Alaska bis Australien entdeckte er seine Liebe zu Natur und Abenteuer, die auch in seine Romane einfließt. Zauberhafte Landschaften bilden die Kulissen für seine Fantasyromane, die ohne Verherrlichung von Gewalt auskommen und stets überraschende und geistreiche Wendungen haben. Fast vergessene Werte wie Ehre, Treue, Aufrichtigkeit und die Liebe zu Natur und Tieren kennzeichnen seine Romanhelden, die oft Kinder oder Jugendliche sind.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.