Natural Instincts

Natural Instincts

- Teil 2 von 2 -

Wes Moriarty

Band 1 von 1 in dieser Reihe

ePUB

1,9 MB

DRM: kein Kopierschutz

ISBN-13: 9783744842365

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 12.04.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Mit Ihrem Kauf erwerben Sie Teil 2 von 2 des Romans Natural Instincts.
Nach den Erlebnissen in Arzdorf kehrt DENNIS seinem selbsternannten Weggefährten den Rücken und beginnt, fern ab der früheren Geschehnisse, ein völlig neues Leben mit Frau und Kind. Doch das Glück währt nicht lange.
Noch immer von der Suche nach dem mysteriösen DNA-KILLER getrieben kann MARCO ihn und seine Familie schließlich im Köln/Bonner Raum ausfindig machen. Als die zwei von Grund auf verschiedenen Leben erstmals aufeinanderprallen blüht eine scheinbar vergessene Vergangenheit sofort wieder auf und die Jagd beginnt von Neuem.
Doch damit nicht genug. Ein neugieriger Anwalt beginnt allmählich erste Fragen zu Früher zu stellen und auch ein Reporter scheint hinter der DNA- Geschichte bereits mehr zu vermuten als vorerst von ihnen angenommen. Es ist der Beginn eines grausamen Katz-und-Maus-Spiels gegen die Zeit.
Für alle ist nur eins völlig klar:
Ein gemeinsamer Feind ist zurückgekehrt und sinnt auf blutige Rache.
Wes Moriarty

Wes Moriarty

Wes Moriarty, 1984 in Remagen, Deutschland, geboren, schloss 2015 seine akademische Laufbahn als M.Sc. an der University of Applied Science in Koblenz ab und veröffentlicht seit 2006 verschiedene Kurzfilm- und Literaturprojekte. Nach seinen gesellschaftskritischen Romanen Four Letters und Natural Instincts beschritt der Autor 2019 mit Evil Jokes für ihn künstlerisches Neuland.

Meine Werke sollen in erster Linie immer eins: Unterhaltung bieten, dabei ein Stück weit provozieren, aber eben damit auch zum Nachdenken anregen. Meine Absichten und Inhalte stoßen dabei nicht immer auf ein positives Echo. Aber so ist das eben. Es gibt so viele Themen, wo die Menschen einfach wegsehen - weil sie die Hintergründe nicht verstehen oder weil sie glauben, dass es sie nichts angeht. Sie urteilen dann oft vorschnell und unüberlegt. Heutzutage wird es immer schwieriger sich eine eigene Meinung zu bilden - der Versuchung zu widerstehen, aus Bequemlichkeit nicht doch auf den einen oder anderen Zug eines fremden, bereits (un-)vollendeten Gedankenguts aufzuspringen. Aber ich versuche es weiter. Ich will, dass Sie selbstständig denken und urteilen. Möglichst vorurteilsfrei.

Wes Moriarty, Autor

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.