Niemandem zur Last fallen

Niemandem zur Last fallen

Euthanasie

Doris Rüb

ePUB

88,5 KB

DRM: kein Kopierschutz

ISBN-13: 9783734707025

Verlag: BoD E-Short

Erscheinungsdatum: 24.01.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Anna Nich ist „irgendwie“ krank, nicht wirklich schwer, aber doch nicht mehr besonders leistungsfähig. Außerdem geht sie schon auf die fünfzig zu und hat den Anschluss an die technische Entwicklung im Büro längst verloren. Dieses Gefühl, dass sie für nichts mehr taugt, hat ihr jeden Lebenswillen genommen. Jetzt taucht plötzlich ein Fremder auf und bestärkt sie in dieser Vorstellung. Er malt ihr eine schreckliche Zukunft aus und zeigt gleichzeitig den Ausweg. Ob dieser Ausweg nicht nur ein fürchterlicher Betrug ist, bleibt offen.
Doris Rüb

Doris Rüb

Doris Rüb, geboren 1955, hat in Würzburg Chemie studiert und promoviert. Die Arbeitssuche hat sie nach München verschlagen, aber sie konnte aufgrund ewiger Krankheiten nicht so recht Fuß fassen. Erst 1997 wurde Multiple Sklerose diagnostiziert, die sie vermutlich schon seit der Kindheit, aber sicher seit 1979 plagt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.