Ochsenblut

Ochsenblut

Ein Oberhavel-Krimi

Harald Hillebrand

ePUB

1,0 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783837069587

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.07.2013

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein Skelett unter dem Dielenboden bringt alles ins Rollen: Hagen Brandt findet einen versteckten Kellerraum, für den sich auch andere interessieren. Die Jagd nach einem Mörder wird zur Jagd um den Schatz vom Stolpsee.
Gransee mit seinem Umland und seinen Menschen steht im Mittelpunkt einer rein fiktiven Handlung.

Erschütternd - Spannend - Temporeich.
Harald Hillebrand

Harald Hillebrand

Harald Hillebrand (Jahrgang 1958) wuchs in Frankfurt (Oder) auf, lebte einige Jahre in Berlin, bis er 1998 in den Landkreis Oberhavel kam. Viele Jahre war er als Kriminalist tätig, ab 1992 als Ausbilder für Kriminalbeamte. Seit 1997 arbeitet er als Verwaltungsbeamter in Gransee.
Bekannt wurde der Autor vor allem durch seine Oberhavel-Krimis.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.