Oma Lu und die verflixte Schönheit
Bestseller

Oma Lu und die verflixte Schönheit

Angéla Ellwanger

Band 3 von 1 in dieser Reihe

ePUB

13,8 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783754320037

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.05.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Oma Lu genießt das Leben in vollen Zügen. Besonders Süßigkeiten haben es ihr angetan. Als sie sich gerade Nachschub holen möchte, entdeckt sie am Kiosk eine Zeitschrift, in der viele Tipps stehen, wie man eine makellose Schönheit werden kann. Schnell wird Oma Lu klar: Diese Zeitschrift muss sie haben! Von nun an hat sie nur noch ein einziges Ziel: Sie möchte so aussehen wie ein echter Influencer-Star! Doch was Oma Lu auch anstellt, um schöner zu werden, geht mächtig in die Hose. Schon bald gerät ihr Leben komplett aus den Fugen. Da kann nur ein unvorhergesehenes Ereignis Oma Lu stoppen...

Die Verbreitung unserer Schönheitsideale hat Hochkonjunktur, nicht nur durch die Schönheitsindustrie, sondern in rasant wachsendem Maße auch über Influencer in den sozialen Medien. Sie suggerieren uns das "perfekte" Aussehen. Das Ergebnis: Oft beginnen bereits im Kindesalter tiefe Unzufriedenheit und Unsicherheit mit dem eigenen Körper.
Die Geschichte von Oma Lu zeigt mit einem humorvollen Augenzwinkern, dass - vermeintlich - äußere Schönheit nicht alles ist und andere Werte viel bedeutsamer sind.
Angéla Ellwanger

Angéla Ellwanger

Angéla Ellwanger, geboren 1969, studierte Kunst für das Grundschullehramt in Freiburg im Breisgau und lebt heute mit ihrer kleinen Familie in der Nähe von Marburg.
Schon in frühen Jahren reiste sie durch Asien und Afrika und denkt noch heute an die mit Stolz präsentierten dicken Bäuche der wohlhabenden Asiatinnen und an ihre blass gepuderten Gesichter zurück. In unserer westlichen Welt hingegen gelten andere Schönheitsideale. Diese Beobachtungen waren Inspirationen für den dritten Band aus der Oma Lu-Reihe. Was ist wahre Schönheit? Ist sie käuflich? Ist sie abhängig von der äußeren Erscheinung? Die Geschichte gibt wertvolle Antworten...

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.