Organisationsgeschichte der deutschen Heeresartillerie im II. Weltkrieg

Organisationsgeschichte der deutschen Heeresartillerie im II. Weltkrieg

Foto-Ergänzungsband 2

Uwe Kleinert

ePUB

72,7 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783743132948

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.01.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
19,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Hinweistext zur Gesamtausgabe
Diese Ausarbeitung kann und will keine Truppengeschichte der jeweiligen Einheiten darstellen. Das allgemein bekannte Nachschlagewerk von Georg Tessin - Verbände und Truppen der deutschen Wehrmacht und Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg, nennt zwar verschiedene Einheiten der Heeresartillerie. Jedoch nicht umfassend und nur sehr rudimentär hinsichtlich Aufstellung, Ausstattung, Einsatzorte und Unterstellungen. Mit dem hier vorgelegten Werk wird ein wichtiger Teil der deutschen Artillerie auf Basis von Archivmaterial eingehend behandelt. Eine Lücke in der Organisationsgeschichte deutscher Truppenteile wird hiermit geschlossen.
Die Unterstellungsverhältnisse werden in den Chronologien, zumeist anhand von Artillerieaufmärschen zu Beginn von größeren Operationen und natürlich gemäß mir vorliegender Primärquellen, dargestellt. Die Unterstellungen wurden bei den Einheiten selbst eingearbeitet.
Uwe Kleinert

Uwe Kleinert

geboren 1969 in Görlitz/Niederschlesien
wohnt jetzt in Berlin

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.