Poesiefeldambulanz

Poesiefeldambulanz

Lyrik-Anthologie

Klaus Servene, Ingeborg Endres-Häusler, Rolf Menrath

Paperback

96 Seiten

ISBN-13: 9783944643052

Verlag: Verlag Rote Zahlen

Erscheinungsdatum: 02.08.2013

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
11,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Verlag zur Neuauflage:
Unser ganz besonderer Dank gilt den hier vertretenen Autoren und Autorinnen! Denn mit dem Titel »POESIEFELDAMBULANZ« fing 2012 alles an. Und ursprünglich hatte es dabei auch bleiben sollen. Die launische Muse Euterpe aber wollte es anders. Offensichtlich hatten wir mit dem Konzept des unbarmherzigen Qualitätsdenkens einen Nerv getroffen. In kürzester Zeit wurden wir mit Lob und herausragendem poetischen Material überhäuft. Stolz macht uns vor allem, dass einige der besten Autoren und Autorinnen uns schon nach kurzer Zusammenarbeit ihr Gesamt-, sogar ihr Lebenswerk anvertraut haben. Das ist uns Ansporn, ohne Abstriche an unserem Verlags-Credo festzuhalten: Keine Kompromisse im Ästhetischen!
Mittlerweile ist bereits Band 10 der edition rote zahlen auf dem Markt, weitere Bände sind in Arbeit.

Aus dem Vorwort zur 1. Auflage:
Lyrik retten!
Mit der Unterstützung vieler Autoren und Autorinnen haben wir aus dem Internet zusammengetragen, was uns erhaltenswert im Bereich der Lyrik erscheint. Denn wer könnte besser wissen, was ein gutes Gedicht ist, als die jeweiligen Konkurrenten, die am Schreibtisch vor dem leeren Blatt sitzen? Das Buch ist mithin auf der Höhe der Zeit, ohne einem faden Zeitgeist zu huldigen. Alleinige Kriterien der Auswahl sind ein unbedingter Formwille, handwerklich saubere Arbeit, vor allem aber das magische und ungreifbare Quäntchen Transzendenz, durch das aus gängigen Zeilenbruch-Texten erst Unvergängliches wird.
Klaus Servene

Klaus Servene

Jahrgang 1949 - Studium der Germanistik und anderer philologischer Fächer in Mainz und Marburg
Seit 1995 Prosa, Romane, Erzählungen, Kurzgeschichten, Lyrik, szenische Arbeiten. Seit 2001 auch Herausgeber von Belletristik

Ingeborg Endres-Häusler

Ingeborg Endres-Häusler

Aufgewachsen in Süddeutschland, Studium in München, wo sie bis heute lebt und arbeitet.

Rolf Menrath

Rolf Menrath

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.