Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Ein rechtlicher Leitfaden für psychotherapeutisch tätige Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker

GBP e.v. , Christof Stock (Hrsg.)

ePUB

464,7 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783842323810

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.07.2007

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieser Ratgeber gibt einen Überblick über häufig auftretende Rechtsfragen, mit denen psychotherapeutisch arbeitende Heilpraktiker in ihrem Berufsalltag konfrontiert sind.

Aus dem Inhalt:

- Berufsbezeichnung
- allgemein rechtliche Vorgaben für Werbung
- einzelne Werbemittel
- Tätigkeitsbeschreibungen
- Internet-Darstellung
- Flyer und andere Darstellungen der Arbeit in der Öffentlichkeit
- Gesetze im Bereich der Heilpraktiker-Werbung

sind nur einige Themen, die hier angesprochen werden. Praktische Beispiele veranschaulichen einen möglichen Aktionsrahmen.

Der rechtliche Leitfaden soll dazu anregen, den tatsächlich vorhandenen Handlungsspielraum für Heilpraktiker-Werbung auszuschöpfen und im öffentlichen Auftritt für mehr Rechtssicherheit zu sorgen.
 GBP e.v.

GBP e.v.

Die Gesellschaft für Biodynamische Psychologie / Körperpsychotherapie e.V. (GBP e.V.) wurde im Juni 1994 von norddeutschen BiodynamikerInnen in Lübeck gegründet.

Derzeit vertritt die GBP ca. 250 Mitglieder in ganz Deutschland. Sie ist als Verein Mitglied bei der Deutsche Gesellschaft für Körperpsychotherapie (DGK) und diese wiederum bei der European Association for Bodypsychotherapie (EABP) und in der European Association for Psychotherapie (EAP).

Christof Stock

Christof Stock (Hrsg.)

Der Autor ist 1959 geboren und seit 1989 als Rechtsanwalt tätig. Seit 1997 begleitet er die Entstehung und Entwicklung des Psychotherapeutengesetzes. Er berät und vertritt seitdem einige Berufsverbände politisch und rechtlich. Auf seiner Homepage www.rdgs.de finden sich zahlreiche Veröffentlichungen zum Thema Psychotherapie und Recht.
Christof Stock ist Fachanwalt für Medizin- und Verwaltungsrecht und seit 2009 zusätzlich Hochschullehrer an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Aachen.

Werbung? Ja, aber richtig!

Deutsche Heilpraktiker Zeitschrift

Oktober 2008

Darf ich als psychotherapeutisch arbeitender Heilpraktiker für meine Arbeit werben? Wie gestalte ich meine Werbemittel, meine Internetseite, kurz gesagt meinen Auftritt in der Öffentlichkeit so, dass er nicht gegen bestehendes Recht verstößt? Worauf gilt es bei Tätigkeitsbeschreibung und Berufsbezeichnung zu achten? Diesen Rechtsunsicherheiten und vielen anderen Fragen nimmt sich ein Leitfaden an, den die Gesellschaft für Biodynamische Psychologie/Körperpsychotherapie e.V. gemeinsam mit dem Rechts-und Fachanwalt für Medizin-und Verwaltungsrecht Christof Stock ausgearbeitet hat.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.