Rabenherz - von der Engelsburg zum Teufelsberg
Neu

Rabenherz - von der Engelsburg zum Teufelsberg

Carole Enz, Michèle Combaz Thyssen

Paperback

200 Seiten

ISBN-13: 9783907860243

Verlag: Sistabooks GmbH

Erscheinungsdatum: 04.05.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In Rom und Amsterdam erhalten die frischgebackenen Nobelpreisträgerinnen je einen mysteriösen Brief. Die Spur führt sie von der Engelsburg zum Teufelsberg, wo sie zu Geheimagenten wider Willen werden.
Nach ihrem pandemischen Abenteuer in Venedig, London, Hamburg und Bingen am Rhein verbringt Margarethe mit ihrem Liebsten Leon und ihren besten Freunden Seraina und Rudy ein Wochenende in Rom - und für die zwei frischverliebten Paare muss sich noch zeigen, was die grössere Herausforderung ist: die erste Liebesnacht oder ein Wagenrennen im Circus Maximus! Weiter geht die irrwitzige Reise nach Amsterdam und Berlin. Die Hinweise verdichten sich, dass sie mitten im Kalten Krieg zu einer Information gelangen müssen, um ein Unglück in ihrer eigenen Zeit abzuwenden. Die vier Teenager werden mit Rabe und Schwert in einen Agententhriller hineingesogen.
Carole Enz

Carole Enz

Die Biologin Carole Enz wurde am 3. August 1972 in Zürich geboren und interessierte sich schon früh für die Natur und fürs Schreiben. Als Vierzehnjährige brachte sie die Abenteuer des Rehbocks «Fao» zu Papier. Dieser Roman erschien allerdings erst 1997 und ist heute bei Sistabooks erhältlich. Mehrere Manuskripte folgten auf den ersten Streich, und meist spielt die Natur eine wichtige Rolle in ihren Büchern. Die Autorin arbeitete etliche Jahre als Biologin und erhielt dafür einen Doktortitel. Dann wechselte sie in den Wissenschaftsjournalismus. Heute ist sie in der Wissenschaftskommunikation tätig.

Michèle Combaz Thyssen

Michèle Combaz Thyssen

Die Historikerin Michèle Combaz Thyssen, die auch Russisch studierte, wurde am 28. September 1972 in Zürich geboren. Historische Romane sind ihr Steckenpferd - sowohl als Leserin wie auch als Autorin. Im Freifach Russisch am Gymnasium Freudenberg lernte sie Carole Enz kennen, mit der sie «Rabenherz» verfasste: Teil 1 im Jahr 2000, Teil 2 im Jahr 2010, Teil 3 im Jahr 2020 und Teil 4 im Jahr 2021. Michèle Combaz Thyssen verfolgte auch eigene Buch-Projekte wie etwa die Scarabäus-Trilogie. Zudem hat sie mit ihren beiden Töchtern, Lisa und Désirée, Bilderbücher kreiert. Die Autorin arbeitete etliche Jahre als Journalistin und Geschichtslehrerin. Heute ist sie Fachlehrerin für Deutsch und Tanz.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.