Macht uns unser Essen krank?

Macht uns unser Essen krank?

Warum und wie manche Lebensmittel krank, sauer, süchtig, dick, pickelig, alt und dement machen und was man dagegen tun kann!

Roswitha Heitz-Sill

ePUB

1,5 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752872583

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.07.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Bleibe geistig und körperlich fit bis ins hohe Alter, ohne an Bluthochdruck, Diabetes, Gicht oder sogar an Demenz zu erkranken! Wie geht das? Durch angeeignetes Wissen und durch gezielte Lebensmittelauswahl können viele Risikofaktoren minimiert oder vermieden werden, denn Gesundheit muss jeden Tag aufs Neue erzeugt werden. Dieses Buch beschäftigt sich mit der großen Vielfalt und Menge an Lebensmitteln in unserer Wohlstandsgesellschaft, dem modernen Novel- und Functional Food und den Zivilisationskrankheiten, die auch durch Fehlernährung verursacht werden. Das Aufzeigen konträrer Meinungen und Argumente hilft dem Leser in einer schwer überschaubaren Informationsvielfalt einen zusammenhängenden roten Faden und seine eigene Position unter Berücksichtigung der persönlichen Lebensumstände und Bedürfnisse zu finden. Entscheidungen auf dem Gebiet Gesundheit und Ernährung sind nämlich persönlicher Natur, wobei die Verantwortung dafür bei einem selbst liegen sollte. Medizinische, biologische und chemische Sachverhalte werden gekürzt und vereinfacht dargestellt und eine detaillierte Gliederung erlaubt es, das Buch themenbezogen zu lesen.
Roswitha Heitz-Sill

Roswitha Heitz-Sill

1952 in Schäßburg/Rumänien geboren, lebt seit 1970 in Süddeutschland.
Nach dem Abitur und Studium in Tübingen folgte die Referendarszeit in
Biberach an der Riß und seit 1980 der Unterricht am Gymnasium Weingarten
in den Fächern Chemie und Geographie.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.