Reicher Vater, Armer Vater
Bestseller

Reicher Vater, Armer Vater

Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen, Das tun die Armen und die Mittelschicht nicht!

Robert T. Kiyosaki

ePUB

546,3 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783754135006

Verlag: Bespoke Books

Erscheinungsdatum: 22.06.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Im April 2017 ist es 20 Jahre her, dass Robert Kiyosakis Rich Dad Poor Dad zum ersten Mal in der Personal Finance-Arena Wellen schlug.
Seitdem ist es die Nummer 1 der Personal Finance Bücher aller Zeiten... übersetzt in Dutzende von Sprachen und weltweit verkauft.

Rich Dad Poor Dad ist Roberts Geschichte über das Aufwachsen mit zwei Vätern, seinem richtigen Vater und dem Vater seines besten Freundes, seines reichen Vaters und der Art und Weise, wie beide Männer seine Gedanken über Geld und Investitionen prägten. Das Buch sprengt den Mythos, dass man ein hohes Einkommen verdienen muss, um reich zu werden, und erklärt den Unterschied zwischen der Arbeit für Geld und der Arbeit mit deinem Geld.

20 Jahre... 20-20 Rückblick

In der 20. Jubiläumsausgabe dieses Klassikers bietet Robert ein Update zu dem, was wir in den letzten 20 Jahren in Bezug auf Geld, Investitionen und die Weltwirtschaft gesehen haben. Seitenleisten im gesamten Buch führen die Leser von 1997 bis heute, während Robert bewertet, wie sich die von seinem reichen Vater gelehrten Prinzipien bewährt haben.

In vielerlei Hinsicht sind die Botschaften von Rich Dad Poor Dad, Botschaften, die vor zwei Jahrzehnten kritisiert und in Frage gestellt wurden, heute sinnvoller, relevanter und wichtiger als vor 20 Jahren.

Wie immer können die Leser erwarten, dass Robert aufrichtig und aufschlussreich sein wird ... und in seiner Retrospektive weiterhin mehr als nur ein paar Boote rocken wird.

Wird es ein paar Überraschungen geben, zählen Sie darauf.

Reicher Vater, armer Vater...

1. Lässt den Mythos explodieren, dass man ein hohes Einkommen verdienen muss, um reich zu werden
2. Stellt den Glauben in Frage, dass Ihr Haus eine Bereicherung ist
3. Zeigt Eltern, warum sie sich nicht auf das Schulsystem verlassen können, um ihre Kinder zu unterrichten
über Geld
4. Definiert ein für alle Mal einen Vermögenswert und eine Verbindlichkeit
5. Bringt Ihnen bei, was Sie Ihren Kindern über Geld für ihren zukünftigen finanziellen Erfolg beibringen können.
Robert T. Kiyosaki

Robert T. Kiyosaki

Am besten bekannt als Autor von Rich Dad Poor Dad dem Nr. 1 Buch über persönliche Finanzen aller Zeiten hat Robert Kiyosaki die Art und Weise, wie Millionen von Menschen auf der ganzen Welt über Geld denken, herausgefordert und verändert. Er ist Unternehmer, Pädagoge und Investor, der glaubt, dass die Welt mehr Unternehmer braucht, die Arbeitsplätze schaffen.
Mit Blickwinkeln auf Geld und Geldanlage, die oft der gängigen Meinung widersprechen, hat sich Robert einen internationalen Ruf für Geradlinigkeit, Respektlosigkeit und Mut erworben und ist ein leidenschaftlicher und offener Verfechter der Finanzbildung.
Robert und Kim Kiyosaki sind Gründer von The Rich Dad Company, einem Unternehmen für Finanzbildung, und Schöpfer der CASHFLOW Spiele.
Im Jahr 2013 wird das Unternehmen den weltweiten Erfolg der Rich Dad Spiele bei der Einführung eines neuen und bahnbrechenden Angebots für mobile und Online-Spiele nutzen.
Robert gilt als Visionär mit der Gabe, komplexe Konzepte zu vereinfachen. Er hat seinen persönlichen Weg zur finanziellen Freiheit auf eine Weise geteilt, die bei einem Publikum jeden Alters und jeder Herkunft ankommt. Seine Grundprinzipien und Botschaften wie Ihr Haus ist kein Vermögenswert, Investieren Sie für Cashflow und seine Vorhersagen in Rich Dads Prophecy entzündeten einen Feuersturm der Kritik und des Spottes, nur um sich auf der Weltwirtschaftsbühne zu ereignen des letzten Jahrzehnts auf eine Weise, die sowohl beunruhigend als auch prophetisch war.
Seiner Ansicht nach sind alte Ratschläge studieren, einen guten Job finden, Geld sparen, Schulden abzubauen, langfristig investieren und diversifizieren im heutigen schnelllebigen Informationszeitalter überholt sind. Seine Rich Dad Philosophien und Botschaften stellen den Status Quo in Frage. Seine Lehren ermutigen Menschen, sich finanziell auszubilden und eine aktive Rolle bei der Investition in ihre Zukunft zu übernehmen

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.