Zugfahrt durch Indien

Zugfahrt durch Indien

Eine Rundreise im Jahre 1966

Jörn Scheer

ePUB

21,9 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783732266265

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.11.2013

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
28,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Von Hippies auf der Suche nach Erleuchtung hatte man auf dem indischen Subkontinent noch nichts gehört, als drei junge Männer sich im Jahre 1966 anschickten, das Land Mahatma Gandhis, der Maharadschas und der Moghul-Kaiser zu entdecken. Sie wählten das volkstümlichste Transportmittel, die Eisenbahn 4. Klasse, für ihre vor allem der klassischen Kultur des Landes gewidmete Rundreise. Hin-, Ab- und Rückwege führten sie zu weiteren Orten, die – heute von Krieg und Aufruhr gezeichnet – damals noch im Frieden lebten: Kabul, Kathmandu, Colombo, Teheran, Bagdad, Beirut, Kairo.
Jörn Scheer

Jörn Scheer

Jörn Scheer, geb. 1941 in Hamburg, war bis 2001 Professor für Medizinische Psychologie an der Universität Giessen und lebt jetzt wieder in seiner Vater- und Mutterstadt, wo er sich neben literarischen und (jazz-) musikalischen Aktivitäten für George Kelly's Psychologie der persönlichen Konstrukte engagiert.

Website: www.joern-scheer.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.