Relaciones

Relaciones

Antología cubano-alemana

Jesús Ismael Irsula Peña , Petra Gabriel (Hrsg.)

ePUB

3,5 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783744809559

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 12.09.2017

Sprache: Spanisch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
El futuro de esta isla es tema de discusión en el mundo desde hace varios decenios donde los unos y los otros le auguran distintos derroteros. Lo evidente es que Cuba, su historia, su gente no le son indiferentes a los seres pensantes de este mundo. Menos a alguien como yo que tuvo la suerte de vivir un año allí. Mi libro sobre mi estancia en la isla, Un año en Cuba, fue publicado en agosto de 2016 y el eco de ese tiempo sigue repercutiendo en mí. Para hacerles participe de estos encuentros con el pueblo cubano y las reflexiones de otros escritores sobre la isla y su vida, surgió esta antología que les entrego a sus corazones. 10 autores y traductores cubanos y alemanes con sus respectivas culturas están ahora más cerca los unos de los otros gracias a ese puente cultural llamado antología.

RELACIONES/BEGEGNUNGEN es en el sentido doble de su semántica, un ejemplo de las más importantes relaciones interpersonales. La política puede determinar las condiciones sociales en un país determinado. Sin embargo sólo las personas pueden convertir al mundo en un lugar donde reine el amor y la convivencia humana, en la medida de saber oír el mensaje de sus corazones y aprender los unos de los otros a generar ideas para un futuro mejor.
Jesús Ismael Irsula Peña

Jesús Ismael Irsula Peña

Jesus Irsula Peña, Deutschlehrer, Übersetzer und Dolmetscher. Deutschlehrer Fachschulstudium im Maxim Gorki Institut Havanna 1973, Diplomgermanist Leipzig 1975, Dr. Phil in vergleichender Sprachwissenschaft, Leipzig 1992, Thema: Substantiv-Verb Kollokationen, erschienen in Peter Lang Verlag 1994.
Übersetzungen ins Spanische: Evelyn Schlag, "Ein Dauertropf in der Wüste",1998, Zeitschrift UNION der UNEAC, Gedichte von Evelyn Schlag und Friederike Mayröcker, in: Lyrik aus Österreich, 1998, Ediciones Union, Anthologie Gedichte von Rudolf Peier (Schweiz) "Mit Haut und Haar", Editora Abril. Colección Sur Poesía 2002, "Prenzlauer Berg nachts, Tote Hose" von Anett Gröschner in la Mirada en el Otro, Ediciones Holguin.
Vom Spanischen ins Deutsche: die Theaterstücke: "Hunde in meiner Erinnerung" von Eduardo Menchaca, Argentinien, inszeniert vom Theater in der Westentasche, Ulm, 2005, "La Gran Tirana" von Carlos Padrón und Abdala von José Martí 2006, Editorial José Martí.
Im Jahre 1998 Preis für literarische Übersetzung Österreich und 2014 Grosspreis der UNEAC José Rodriguez Feo mit der Übersetzung von "Perestroika" von Hans Modrow 2014.
Zurzeit Präsident der Sektion Literarische Übersetzung der UNEAC.

Petra Gabriel

Petra Gabriel (Hrsg.)

Petra Gabriel, Schriftstellerin und Journalistin, ist in Friedrichshafen am Bodensee aufgewachsen. Nach verschiedenen Stationen, die sie nach dem Abitur ins Ausland und quer durch Deutschland führten, hat sie sich 1982 mit ihrer Familie in der kleinen, mittelalterlichen Stadt Laufenburg am Hochrhein niedergelassen. Seit 2006 lebt sie einen Teil des Jahres in Berlin. Die gelernte Hotelkauffrau und diplomierte Dolmetscherin machte 1987 erneut eine Ausbildung, dieses Mal zur Redakteurin. Rund 15 Jahre lang war sie stellvertretende Leiterin der Lokalredaktion einer Tageszeitung im Süden Deutschlands. Seit 2004 ist sie freiberufliche Autorin, in dieser Zeit entstanden rund 20 Bücher, historische Romane, Krimis, Fantasy, ein Jugendbuch und zahlreiche Kurzgeschichten. Außerdem lebte sie ein Jahr auf Kuba und schrieb ein Buch darüber. So kam es auch zu dieser Anthologie. Mehr: www.petra-gabriel.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.