Geschichte & Biografien

Bücher zur Geschichte Deutschlands konzentrieren sich oft auf die Zeit der Weltkriege. Dabei muss man die Vor- und Nachkriegszeiten kennen, um zu verstehen, wie die Menschen gelebt haben, um zu verstehen, wie sich z. B. die EU aus den Erkenntnissen dieser Zeit gebildet hat. Wo Schulbücher aufhören, vermitteln BoD-Autoren Ihr fundiertes Wissen an Hobby-Historiker und andere Wissbegierige.

  1. Drei Scheiteln Holz Erlebnisse einer Zuagroasten
    Maria Pustejovsky , Otfrid Pustejovsky (Hrsg.)
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 11.03.2021
  2. Unterwegs im Theater und in der Welt Biographische Notizen aus den 60er-Jahren
    Erich Grosch
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 11.03.2021
  3. Frauen zwischen Welten Porträts, Gespräche, Interviews, Anekdoten
    Gabriele Hefele
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 10.03.2021
  4. Unvergessene Pastoren und Evangelisten Sechs Lebensbilder: Fritz Binde - Wilhelm Busch - Paul (...)
    Matthias Hilbert
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 08.03.2021
  5. Die Urzeit der Menschheit Vom ersten Feuer bis zur Pfahlbauzeit
    Carl W. Neumann , Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 14.03.2021
  6. Detlev von Liliencron Chronik eines Dichterlebens
    Volker Griese
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 05.03.2021
  7. Aniels Flucht durch ganz Europa Von der Geburt in Bessarabien über Westpreussen, die DD(...)
    Armin Daniel Hermann
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 31.03.2020
  8. Briefe von der Front Katalog und Materialsammlung zur Ausstellung
    Hrsg. Stadtteiltreff Gonsenheim (Hrsg.)
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 30.03.2020
  9. Wie man sein Leben meistert, Teil 3 - Schicksalsjahre 2000 bis 2020
    Heinz Hofmann
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 30.03.2020

Biografien lesen und Persönlichkeiten der Zeitgeschichte kennenlernen

„Geschichte ist die Essenz unzähliger Biographien.“ (Thomas Carlyle)

Sich ohne Theorie mit Geschichte zu beschäftigen: Sich dem Leben vergangener Zeiten nähern ohne die tatsächlichen Bedingungen zu kennen, unter denen die Menschen lebten, verleitet Menschen manchmal dazu, vorschnelle Urteile zu treffen. Echte Lebensgeschichten zu lesen, bedeutet, sich mit Biographien und Tagebüchern aus der Zeit auseinanderzusetzen und ein detailgetreues Bild vergangener Zeiten und Entwicklungen zu betrachten.