Geschichte & Biografien

Bücher zur Geschichte Deutschlands konzentrieren sich oft auf die Zeit der Weltkriege. Dabei muss man die Vor- und Nachkriegszeiten kennen, um zu verstehen, wie die Menschen gelebt haben, um zu verstehen, wie sich z. B. die EU aus den Erkenntnissen dieser Zeit gebildet hat. Wo Schulbücher aufhören, vermitteln BoD-Autoren Ihr fundiertes Wissen an Hobby-Historiker und andere Wissbegierige.

  1. Lichterfelde-West nach 1945 Menschen - Erlebnisse - Erinnerungen
    Harald Hensel (Hrsg.)
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 07.08.2014
  2. Bestseller
    Scharfschützeneinsatz in Woronesch Information + Original-Fotos + Roman Zeitgeschichte Zwe(...)
    Wolfgang Wallenda
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 01.07.2014
  3. Das Altmark-Dorf LETZLINGEN Erlebtes und Nachgeforschtes
    Susanne Dell, Reinhard Schwenecke
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 01.08.2014
  4. Das Konzil der fröhlichen Fräulein von Remiremont Concilium in monte Romarici
    Alexander Schulz
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 25.06.2014
  5. "Macht Euch keine Sorgen, es geht mir gut…" Jakob Schopmans - Briefe und Aufzeichnungen aus den Ers(...)
    Klaus Schopmans
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 25.06.2014
  6. Falle Familie Dissoziative Persönlichkeitsstörung
    Gisela Meisje
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 12.08.2014
  7. Die "Politik der Elbe" Hamburgische Ostpolitik in der Ära Sieveking 1953-1958
    Hartmuth Brill
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 31.07.2014
  8. Die Harz - Geschichte 4 Reformation, Bauernkrieg und Schmalkaldischer Krieg
    Bernd Sternal
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 31.07.2014
  9. Sie lebten auch in Goslar 1 – 16
    Hannelore Giesecke
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 09.07.2014

Biografien lesen und Persönlichkeiten der Zeitgeschichte kennenlernen

„Geschichte ist die Essenz unzähliger Biographien.“ (Thomas Carlyle)

Sich ohne Theorie mit Geschichte zu beschäftigen: Sich dem Leben vergangener Zeiten nähern ohne die tatsächlichen Bedingungen zu kennen, unter denen die Menschen lebten, verleitet Menschen manchmal dazu, vorschnelle Urteile zu treffen. Echte Lebensgeschichten zu lesen, bedeutet, sich mit Biographien und Tagebüchern aus der Zeit auseinanderzusetzen und ein detailgetreues Bild vergangener Zeiten und Entwicklungen zu betrachten.