Meine Erlebnisse im Konzentrationslager Mauthausen

Meine Erlebnisse im Konzentrationslager Mauthausen

Bestseller

Paul Geier - KZ - Häftling Nr. 14985, Karl Breitenfellner - Schutzhäftling Nr. 50801

ePUB

314,5 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783744876353

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.03.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das Konzentrationslager Mauthausen war das größte deutsche Konzentrationslager der Nationalsozialisten auf dem Gebiet Österreichs. Vom 8. August 1938 bis zur Befreiung seiner Insassen durch US- Truppen am 5. Mai 1945 kamen im KZ Mauthausen und seinen Nebenlagern über 100.000 Menschen ums Leben.
Dies sind die Aufzeichnungen zweier überlebender politischer Häftlinge, wie sie sie bereits 1945, direkt nach ihrer Befreiung, ausführlich notierten. Auch wenn sie selber zu Protokoll gaben, dass es unmöglich sei, das Erlebte in Worte zu fassen, so haben sie mit ihren Aufzeichnungen trotzdem ein unbeschreibliches Zeugnis der Grausamkeit geschaffen, welches tiefe und absolut ungeschönte Einblicke in die Abgründe des unmenschlichen Lebens, Leidens und Sterbens in der Hölle von Mauthausen zulässt.

No authors available.

 Edition Egersis

Edition Egersis (Hrsg.)

Edition Egersis hat es sich zur Aufgabe gemacht, bereits vergessene Schriften und Bücher neu zu setzen und neu aufzulegen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.