Gesellschaft, Politik & Medien

Massenmedien prägen unsere Gesellschaft. Der richtige Umgang mit der Allgegenwärtigkeit von Informationsströmen fordert die Bürgerinnen und Bürger, sich mit Politik zu befassen. Die Vielfalt der Gesellschaftsformen erfordert, dass jeder einzelne die öffentliche Diskussion für sich durchleuchtet. Schaffen Sie sich Klarheit im Umgang mit politischer Information und lernen Sie Handlungen unserer Politiker besser einzuordnen mit den Büchern im BoD Buchshop.

  1. Frasca, der Laubzweig Ursprung europäischer Begriffe und Familiennamen
    Waldemar Fraschke
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 06.08.2020
  2. Die Anekdoten der Beatrix Reisinger Sammlung aus der Strassenzeitung "Kupfermuckn"
    Beatrix Reisinger
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 07.08.2020
    4,49 €
    E-Book

    inkl. MwSt.

    sofort verfügbar

  3. Genossenschaften Bausteine einer fairen Zukunft
    Wolf Schillinger
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 06.08.2020
  4. Wohin ich mich liebte, da ward ich verhasst Caput III - Inception is Magic
    Helm Bator
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 06.08.2020
  5. Im Analyseraum möglicher Standortalternativen Jörg Becker
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 20.04.2020
    2,99 €
    E-Book

    inkl. MwSt.

    sofort verfügbar

  6. Ein Beobachter Kurzgeschichte
    Jörg Becker
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 14.07.2020
    1,99 €
    E-Book

    inkl. MwSt.

    sofort verfügbar

  7. Königshofen 1945 Michael Weber
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 30.07.2020
  8. Der neue Pflegeblock Leistungsübersicht - Schnellcheck - Antragstipps - Hilfe
    Peter Jürgen Stäb
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 30.07.2020
  9. Unbekannte Helden des Alltags Soldaten und Ehefrauen berichten über Verantwortung, Hu(...)
    Alois Bach (Hrsg.), Carola Hartmann (Hrsg.)
    Verlag: Miles-Verlag Erscheinungsdatum: 03.08.2020

Stets informiert zu Themen der Gesellschaft: Politik in den Medien

Zu einem Studium der Politikwissenschaft oder Sozialwissenschaften gehört viel Idealismus, denn die Berufsaussichten wirken auf den ersten Blick nicht sehr vielversprechend. Will man seine Berufsaussichten verbessern, sollte man sich über die Pflichtseminare hinaus breiter aufstellen und praktische Erfahrungen in politischen Vereinen oder sozialen Einrichtungen sammeln. Bei diesen Praxiserfahrungen hilft es, Begleitliteratur zu lesen und sich damit eine differenzierte Meinung über sein späteres Tätigkeitsfeld zu bilden.