Gesellschaft, Politik & Medien

Massenmedien prägen unsere Gesellschaft. Der richtige Umgang mit der Allgegenwärtigkeit von Informationsströmen fordert die Bürgerinnen und Bürger, sich mit Politik zu befassen. Die Vielfalt der Gesellschaftsformen erfordert, dass jeder einzelne die öffentliche Diskussion für sich durchleuchtet. Schaffen Sie sich Klarheit im Umgang mit politischer Information und lernen Sie Handlungen unserer Politiker besser einzuordnen mit den Büchern im BoD Buchshop.

  1. Ruin oder Erneuerung Wir haben es in der Hand, aber nicht im Verstand
    Lothar Röhrig
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 11.12.2018
  2. Wechseljahr Chronologie eines beruflichen Nahtodes
    Maan Klopfer
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 25.04.2018
  3. ... und über allem schwebt der Heilige Geist ... Widersprüche in der evangelischen Kirche
    Martin Hagenmaier
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 23.04.2018
  4. So gelingt unsere Zukunft Erkennen - Verstehen - Handeln
    Andreas Pfennig
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 20.04.2018
  5. Anthologie des Bösen Ausgewählte Texte und Schriften über Serienkiller, Mörd(...)
    Jörg Spitzer
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 15.02.2019
  6. Die Landtagswahl in Bayern 2018 Wer wird stärkste Oppositionspartei, SPD oder AfD?
    Wilfried Rabe
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 20.04.2018
  7. Der ehrenwerte Herr L. Ein SS-Offizier unter Verdacht
    Anne E Dünzelmann
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 05.07.2018
  8. Crash der Lebenserwartung ! Warum das für die Zukunft erwartete Methusalem-Szenario(...)
    Birgit Müller
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 07.06.2018

Stets informiert zu Themen der Gesellschaft: Politik in den Medien

Zu einem Studium der Politikwissenschaft oder Sozialwissenschaften gehört viel Idealismus, denn die Berufsaussichten wirken auf den ersten Blick nicht sehr vielversprechend. Will man seine Berufsaussichten verbessern, sollte man sich über die Pflichtseminare hinaus breiter aufstellen und praktische Erfahrungen in politischen Vereinen oder sozialen Einrichtungen sammeln. Bei diesen Praxiserfahrungen hilft es, Begleitliteratur zu lesen und sich damit eine differenzierte Meinung über sein späteres Tätigkeitsfeld zu bilden.