Tractat von dem Kauen und Schmatzen der Todten in Gräbern

Tractat von dem Kauen und Schmatzen der Todten in Gräbern

Worin die wahre Beschaffenheit derer Hungarischen Vampyrs und Blut-Sauger gezeigt, Auch alle von dieser Materie bißher zum Vorschein gekommene Schrifften recensiret werden

Michael Ranft

ePUB

756,1 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783744857390

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.03.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
11,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Nebraer Diakon Michael Ranft schuf im Jahre 1734 eines der bekanntesten Werke zum Vampirismus. Seine Arbeit führte er auf mehrere Meldungen von Vampirfällen zurück, die seinerzeit europaweites Aufsehen erregten. Bis heute zählt das "Tractat von dem Kauen und Schmatzen der Todten in Gräbern" zu den Standardwerken der Vampirforschung.
Diese Ausgabe gibt den unveränderten Text des Erstdrucks von 1734 wieder.
Michael Ranft

Michael Ranft

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.