Von Wahn, Sinn und Design

Von Wahn, Sinn und Design

Gedanken über Design, Unternehmen und Büroarbeit

W. Otto Geberzahn

ePUB

225,1 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783842319684

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.12.2010

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Essays zu den Themen Design, Corporate Identity, Marketing, Büroeinrichtung, Arbeit im Büro und Unternehmensführung.
W. Otto Geberzahn

W. Otto Geberzahn

W. Otto Geberzahn,

Dipl.-Ing., Jahrgang 1947, Studium der Architektur an der Universität Karlsruhe. Arbeit als Architekt, Geschäftsführer und Mitinhaber eines Bauunternehmens, Führungspositionen in Design und Marketing in der Büromöbelindustrie. Seit Ende der achtziger Jahre Journalist und Chefredakteur verschiedener Architektur- und Designzeitschriften. Eigenes Büro für Kommunikation seit 1992. Kreative Arbeit und beratende Tätigkeit für zahlreiche designorientierte Unternehmen. Viele Publikationen in Zeitschriften, Büchern und im Internet. Mitglied im Deutschen Werkbund und im DJV. Künstlerische Aktivitäten (Malerei) seit dem dreizehnten Lebensjahr, verstärkt wieder seit 2004, Autodidakt. Einzelausstellungen. Messeteilnahmen und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

Von Wahn, Sinn und Design

Das Büro

März 2011

In seinem aktuellen Buch "Wahn, Sinn und Design" präsentiert W.O. Geberzahn "Gedanken über Design, Unternehmen und Büroarbeit". Die versammelten Beiträge aus den Jahren 1993-2007 zeigen auf kurzweilige Art, was sich in den letzten 20 Jahren auf den betreffenden Feldern verändert hat und fast mehr noch - was nicht.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.