Moderne Kennzahlen für Hotellerie und Gastronomie

Moderne Kennzahlen für Hotellerie und Gastronomie

Finanz- und Revenue- Management nach europäischem Standard

Wilhelm Konrad Weber, Michael Kurz

ePUB

1,5 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783842398962

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.08.2012

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
54,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Bordcomputer eines modernen Fahrzeugs sammelt mehrere hundert Daten pro Sekunde. Würde man all diese Daten dem Fahrzeuglenker zur Verfügung stellen, wäre dieser rasch überfordert und es käme rasch zu einem Unfall.
Aus diesem Grunde werden die Daten gesammelt und mittels Instrumenten dargestellt. Hierbei gibt es wichtige Informationen, wie beispielsweise die Geschwindigkeit, und weniger relevante Informationen, wie beispielsweise der Füllpegel der Scheibenwaschanlage.
Während die eine Information auf einem grossen Instrument jederzeit sichtbar ist, so bleibt die andere im Verborgenen und wird mittels Warnlampe nur dann angezeigt, wenn vom Lenker eine Handlung erforderlich ist.
Kennzahlen sind wie die Instrumente eines Fahrzeugs zu betrachten. Hierbei werden aus einer Fülle von Einzelwerten die für die Führung des Unternehmens wichtigen Informationen zusammengefasst und in eindeutiger Art und Weise dargestellt.
Es gilt jedoch, diese Anzeigen entsprechend auch lesen und interpretieren zu können. Ist ein Lenker nicht in der Lage, zu erkennen, dass die Tankanzeige einen lehren Tank signalisiert, wird er irgendwann ohne Betriebsstoff auf der Strecke bleiben. Kann der Lenker die Geschwindigkeitsanzeige nicht korrekt ablesen, so kann ihn dies unter Umständen sehr viel Geld kosten.
Sie verhält es sich auch – aus unserer Sicht – mit den verschiedenen Kennzahlen. Ist ein Geschäfts- oder Abteilungsleiter nicht in der Lage, seine Zahlen korrekt zu lesen und zu interpetieren, wird ihm irgendwann der Betriebsstoff ausgehen und er wird auf der Strecke liegenbleiben. Kann er die Zahlen nicht korrekt aus seinem Tagesgeschäft ablesen, kann ihn dies allenfalls sehr viel Geld für korrigierende oder flanckierende Massnahmen kosten.
Mit diesem Buch möchten wir Ihnen einen Wegbereiter schaffen, damit Sie Ihr betriebswirtschaftliches Fahrzeug nicht auf der Strecke stehen lassen müssen und nicht in die Situation kommen, mit einem hohen Finanzaufwand korrigierende oder flanckierende Massnahmen ergreifen zu müssen. Wir möchten damit nicht behaupten, dass dieses Buch für Sie einen Garantieschein für Erfolg beinhaltet, diesen werden Sie in den nachfolgenden Seiten vergeblich suchen. Wir sind jedoch der Überzeugung, Ihnen auf den nächsten Seiten ein hervorragendes Hilfsmittel zu bieten, um in eine erfolgreiche betriebswirtschaftliche Zukunft mit Ihren Zahlen und Ihrem Unternehmen zu gehen.

Luzern 2012
Wilhelm K. Weber und Michael Kurz
Wilhelm Konrad Weber

Wilhelm Konrad Weber

Seit 2006 Dozent für Revenue und Yield Management an der Schweizerischen Hotelfachschule Luzern SHL. Nach einer internationalen Karriere für verschiedene Hotelketten wurde er 2010 Partner bei der SHS Swiss Hospitality Solutions AG.
Weber ist Speaker und Dozent an zahlreichen Schulen und Kongressen, sowie Autor des Buches „Dynamic Pricing“, Mitglied im European Advisory Board for Revenue Management.
2010 wurde er für sein Engagement für ein europäisches Modell im Revenue Management als ″European Young Industry Leader″ ausgetzeichnet.

Michael Kurz

Michael Kurz

Lecturer for Financial Managent and Accounting at Swiss Hotel Management School Lucerne SHL,

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.