Sagenhafte Romanik in Apulien

Sagenhafte Romanik in Apulien

Kaiserliche Schlösser und Kathedralen aus der Stauferzeit

Donatella Chiancone-Schneider

Band 3/6 von 4 in dieser Reihe

ePUB

23,8 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783750435216

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.06.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Im Spätmittelalter (12.-13. Jahrhundert) entstehen in Süditalien spektakuläre Sakral- und Profanbauten. Monumentale Festungen und elegante Kirchen vom Gargano südwärts besitzen ein einzigartiges und erstaunlich modernes Erscheinungsbild.

Apulische Burgen und Bischofskirchen, die während der Herrschaft des hochgebildeten und weltoffenen Kaisers Friedrich II. gebaut werden, sind Ausdruck nicht nur von politischer Macht und traditionsreicher Frömmigkeit, sondern auch von tiefem Kunstverständnis und interkultureller Öffnung.

Neben weltberühmten Bauten wie Castel del Monte bei Andria und der Kathedrale von Trani zeigt diese Publikation weitere sehenswerte Beispiele staufischer Architektur um die Stadt Bari.
Das eBook enthält über 70 Illustrationen. Eine erweiterte Neuauflage ist geplant.

Projektseite: http://www.kunstco.de/romanik-apulien.html
Donatella Chiancone-Schneider

Donatella Chiancone-Schneider

Dr. Donatella Chiancone-Schneider ist promovierte Kunsthistorikerin, freie Kuratorin und populärwissenschaftliche Kunstvermittlerin.
In multimedialen, oft interdisziplinären Kursen, Vorträgen, Publikationen, Ausstellungen und selbst organisierten Festivals erklärt sie breitgefächerte, auch anspruchsvollere kunsthistorische Themen zeitgemäß und unterhaltsam.

Ihre Vortragstourneen der letzten Jahre haben sie bereits in unzählige Städte bundesweit sowie nach Italien, Österreich, Polen, Dänemark und in die Schweiz geführt.
Inzwischen ist sie auch mit Webinaren und anderen Online-Formaten ortsübergreifend tätig.

Website www.donatella.chiancone.eu
Projektportal www.kunstco.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.