Salutogenese im Vergleich mit der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin)

Salutogenese im Vergleich mit der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin)

Norbert Strehlow

Paperback

88 Seiten

ISBN-13: 9783741205576

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.05.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
14,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Salutogenese ist ein Konzept, dass sich mit der Entstehung und der Erhaltung von Gesundheit beschäftigt. Obwohl dieses Konzept erst im 20. Jahrhundert von Aaron Antonovsky entwickelt worden ist, beinhaltet es erstaunlich viele Parallelen zu der 2000 Jahre alten Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

In diesem Buch vergleicht der Autor, der u.a. Pädagogik an der Carl-von-Ossietzky-Universität in Oldenburg studiert und sich seit vielen Jahren mit der TCM (ins besonders mit Qigong) beschäftigt hat, beide Konzepte. Leicht verständlich wird zuerst das komplexe Konzept der Salutogenese und dann die TCM erläutert. Am Ende dieses Vergleichs wird dann versucht zu erklären, wie man beide Konzepte verbinden und für seine eigene Gesundheit nutzen kann.
Norbert Strehlow

Norbert Strehlow

Ich bin bei der Luftwaffe Jagdflugzeuge geflogen. Dies ist eine sehr anspruchsvolle Tätigkeit, die ständige Konzentration erfordert und eine große Belastung für den Körper bedeutet.
Nach zwei Krebsoperationen mit anschließender Strahlentherapie durfte ich 2006 eine Reha machen. Dort lernte ich zum ersten Mal Qigong kennen. Seitdem habe ich mich intensiv mit Qigong beschäftigt.
Nach meiner Ausbildung zum "Medizinischen Qigong-Trainer" in München habe ich noch das Kontaktstudium Qigong an der Carl-von-Ossietzky-Universität in Oldenburg absolviert.
Um meinen Wissensdurst weiter zu stillen, habe ich mehrere Reisen nach China unternommen. Dort konnte ich mein Wissen weiter vertiefen.
Qigong hat mir geholfen, die körperliche und mentale Belastung beim Fliegen besser zu verkraften. Auf Grund meiner Krebserkrankung muss ich weiter eine Dauermedikation nehmen. Qigong hilft mir die Nebenwirkungen besser zu verkraften.

Website: www.qigong-jever.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.