Satansbrut und Brauner Bär

Satansbrut und Brauner Bär

Beate Staufenbiel

Hardcover

272 Seiten

ISBN-13: 9783746028811

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.11.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
19,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Hör mir jetzt gut zu: Manchmal ist es besser, vergangene Dinge ruhen zu lassen."

Aber Jan hört nicht auf Adrian, den Bäcker.
Es ist Sommer 1939: Europa steht kurz vor Ausbruch des 2. Weltkrieges. Jan ist 12 und ein begeisterter Hitlerjunge. Da sein Vater vor seiner Geburt bei einem Autounfall gestorben ist, leben Jan und seine Mutter alleine in Berlin. Sie kommen nur mit Mühe über die Runden.
Seine Mutter möchte nun heiraten und nach München ziehen. Sie ist schon vorgereist und hat ihn bis zu den Sommerferien bei der Nachbarin gelassen.
Jetzt, da Jan einen neuen Vater bekommt, fragt er sich zum ersten Mal in seinem Leben, wie sein richtiger Vater war, und er möchte sein Grab sehen. Seine Mutter hat Jan nie viel erzählt.
Er reißt aus und fährt per Anhalter in das kleine Heimatdorf seiner Eltern. In dieser trügerischen ländlichen Idylle stolpert er in ein tödliches Geheimnis.
Beate Staufenbiel

Beate Staufenbiel

Beate Staufenbiel studierte Wirtschaftswissenschaften. Neben ihrer Tätigkeit in einem Softwareunternehmen übersetzt sie Theaterstücke ("Das Lachen der Hyäne" und "Rosemary" von Glyn Jones ) und schreibt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.